In Vorschau mit geringer Qualität drucken

MarkusOnMac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2013
Beiträge
81
Huhu,

die Vorschau verweigert mir, in geringer Qualität zu drucken:

Bildschirmfoto 2021-05-18 um 22.31.28.png


Muss ich vorher noch irgendwas anderes ändern?


Liebe Grüße
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.423
Vorab: ich habe in Vorschau.app weder bei Drucken von PDF noch eines JPEGs die gezeigte Option; was aber an einer abweichenden Version (ED: des Drucken…-Dialogs qua anderem macOS) liegen kann. Daher, welche Version von Vorschau.app liegt vor?

Allgemein: auch daran denken, dass die Druckoptionen von den Fähigkeiten des Druckers bzw. des Druckertreibers abhängen.
 
Zuletzt bearbeitet:

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.864
Da müsste doch ein Popup für die Drucker Einstellungen sein im Drucken Dialog.
 

MarkusOnMac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2013
Beiträge
81
@fa66 Ich habe die Version 11.0 (1018.6.1).

@oneOeight Wo genau meinst du denn? Ich bin nur auf die Einstellung gestoßen, die auf dem Screenshot zu sehen ist. Der Regler ist nach links ausgegraut.
Ich denke nicht, dass es am Drucker liegt, da ich an meinem Windows-Rechner problemlos in geringer Qualität drucken kann.
 

MarkusOnMac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2013
Beiträge
81
Canon Pixma MG4250.
Ich habe bereits versucht, die Treiber zu installieren, um den Scanner zu benutzen, allerdings habe ich keine Möglichkeit über die Canon-Software gefunden, zu scannen. Also drucke ich über AirPrint ohne zusätzliche Treiber.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.864
Wenn du die ICA Treiber meinst, dann kannst du in Vorschau oder Digitale Bilder scannen.

Normal hat der Druck Dialog rechts doch die Treiber Einstellungen.
Wenn du über AirPrint gehst, natürlich anders.
 

MarkusOnMac

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.08.2013
Beiträge
81
Zum Scannen sind scheinbar leider die Treiber zu alt.
Die letzte verfügbare Version von Canon ist für Catalina.
Das Scannen über die Vorschau ist auch nach der Installation ausgegraut.
Ich habe keine andere Option als über AirPrint zu drucken.
Scannen kann ich auch über das iPhone, also halb so wild.

Kann ich letzen Endes trotzdem etwas dafür tun, dass ich in der niedrigsten Qualitätsstufe drucken kann?
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.688
Zum Scannen sind scheinbar leider die Treiber zu alt.

"MG4200 series Scannertreiber v.19.2.0 (Mac)
Dateiversion: 19.2.0


Veröffentlicht am: 09 Oktober 2020

Diese Datei ist ein TWAIN-kompatibler Scannertreiber für Farbscanner von Canon.
Sie können die folgenden Elemente der Software installieren:
ScanGear: TWAIN-kompatibler Scannertreiber für Farbscanner von Canon.
IJ Scan Utility: Software, mit der Sie ganz einfach Fotos, Dokumente etc. drucken können.
IJ Scanner Selector EX: Software, die das Setup für das Scannen in der Netzwerkverbindung ausführt.
Betriebssystem(e)
macOS 11.0 (Big Sur)
macOS 10.15 (Catalina)

https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mg_series/pixma_mg4250.html?type=drivers&language=de&os=macos 10.15 (catalina)

ICA Driver v.4.0.0a (Mac)

Dateiversion: 4.0.0a


Veröffentlicht am: 09 Oktober 2020


Dieser Treiber ist ein Scannertreiber für Farbscanner von Canon.
Betriebssystem(e)
macOS 11.0 (Big Sur)
macOS 10.15 (Catalina)"

Diesen Scannertreiber hast du installiert?

Damit sollte das Scannen via Digitale Bilder / Vorschau zum Beispiel funktionieren.

Bringt dir fürs Drucken zwar nix, aber wenigstens das Scannen 'zurück'. ;)
 
Oben Unten