iMovie: Bilder und andere formate...

  1. Trainspotter

    Trainspotter Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    ...möchte ich gern importieren.

    doch wie?

    ist es überhaupt möglich normale *.jpg bilder oder *.mpeg, *.avi files hinzu zu fügen?

    es gibt zwar die funktion importieren im menü, doch das will irgendwie nicht so wie ich will!

    vielleicht kann mir ja jemand helfen oder mir verraten wo ich eine gute kurzanleitung finde...

    danke!
     
  2. mailto-sven

    mailto-sven MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    soweit ich weiß kann iMovie nur Filme im DV-Format verarbeiten. Wenn du QuickTime Pro hast kannst du deine Clips im DV-Stream Format expotieren. Die solltest du dann mit iMovie öffen können. Das habe ich zwar noch nicht versucht, aber es sollte so gehen.

    Grüße,
    Sven
     
  3. Trainspotter

    Trainspotter Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    ein paar bilder konnte ich importieren.

    doch leider nicht alle. ich habe die bilder via iphoto auf meine platte gezogen. ich konnte zwischen den bildern die ich importieren konnte und bei denen es halt nicht ging keinen unterschied feststellen.
    es sind alles *.jpg bilder und sonst war nix auffälliges....

    komisch komisch.....
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.688
    Zustimmungen:
    34
    hatte meine fotos erst unter iphoto und hab sie nur unter der iphoto library in einen neuen ordner verschoben, sind immer noch .jpg lassen sich jetzt aber mit iphoto nicht mehr betrachten, dieses iphoto scheint ja doch ein ziemlich zickiges oder zumindestens wenig ausgereiftes prog zu sein, gottseidank gibt es noch andere bildbetrachter:)
     
  5. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Das beste ist, die .jpeg Bilder mittels Quicktime Pro in DV Stream zu konvertieren, danach nimmt iMovie sie anstandslos.

    W
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen