Benutzerdefinierte Suche

imac oder mac mini

  1. Texel

    Texel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ich habe zur Zeit ein 2 Jahr altes 12"Powerbook mit 1,33mhz. Da meine Festplatte aus allen Nähten platzt, das gute Stück zu langsam wird, ich gerne einen DVD-Brenner und nen neues Betriebssystem haben möchte habe ich mir überlegt einen neuen Mac zu kaufen.

    Ich hatte da an einen MacMini gedacht, da ich eh noch ein 17"Tft habe. Von der Optik her tendiere ich aber zum imac:cool: . Mit dem Rechner erledige ich eigentlich nur Uni-Sachen wie Texte schreiben und im Internet recherchieren.

    Vom Preis her ist der iMac 17" drin und für nen 20" müßte ich noch nen paar Monate sparen.

    Wozu würdet ihr mir raten? Lohnt es sich wohl auch bis nach der Messe in San Fransisco zu warten?

    Viele Grüße

    Thomas:)
     
    Texel, 12.07.2006
  2. Andy Macht

    Andy MachtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    wenn man warten kann, ist es immer gut zu warten. nur in deinem falle wird es nicht allzuviel bringen, da sowohl mac mini als auch imac voll und ganz ausreichend sind für das, was du vorhast. also musst du dir nur klar werden, ob du den schicken imac willst oder den günstigeren mac mini...
     
    Andy Macht, 12.07.2006
  3. padlock962

    padlock962MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    kauf dir doch nen mini. und das übrige geld legst du beiseite und kaufst dir dafür dann ich ca 1-2 jahren wieder einen neuen mini. so bist du immer auf dem aktuellen stand.

    für das pb wirst du wohl bei ebay auch noch ein paar € bekommen :)
     
    padlock962, 12.07.2006
  4. Mondmann

    MondmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    2.821
    Zustimmungen:
    84
    Ich würde Dir zu nem iMac raten.
    Deinen Bildschirm kannste dann noch zusätzlich anschließen.

    Aber spare und nimm den 20" iMac...mein 17" ist mir schon zu klein geraten:D

    grüße Mondmann
     
    Mondmann, 12.07.2006
  5. apfelnase

    apfelnase

    meine meinung nach klar: für das was du machen willst, würde ich keinen imac kaufen, sondern den mini!

    der wird von der leistung voll und ganz ausreichen und ist dazu noch schick anzusehen.

    siehe auch hier:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=184861
     
    apfelnase, 12.07.2006
  6. Texel

    Texel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    hi, schon einmal danke für die Nachricht.

    also mir gefällt der iMac besser. wie ist das denn mit dem Widescreen-Monitor. Bin bislang nur 17" 4:3 gewöhnt. Ist das für Texte auch gut?

    Würdest du eher noch die 400€ für den 20" drauflegen, was sparen udn warten :( bedeuten würde?
     
    Texel, 12.07.2006
  7. misti

    mistiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    33
    also mir reicht mein 17" :)

    obwohl ich bei genügend finanzkraft meinerseits auch zum 20" gegriffen hätte ;)
     
    misti, 12.07.2006
  8. padlock962

    padlock962MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    der 20" ist hammer gross :) aber es ist halt fraglich ob texel das wirklich braucht... gerade weil er ja noch nen externen 17" monitor hat :)
     
    padlock962, 12.07.2006
  9. berlin79

    berlin79MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Ich kann dir auch nur den 20" iMac sehr empfehlen!

    Als Student bekommst du den ja eh sehr günstig. Oder schau doch evtl. mal in den Refurbished Shop bei Apple.

    Grundsäzlich würde für dich sicher auch der schicke Mac Mini reichen. Aber wenn dir der iMac so gut gefällt...

    Kaufe das was dir gefällt sonst kaufst du zweimal! ;)
     
    berlin79, 12.07.2006
  10. Texel

    Texel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    hi boah vielen Dank für die ganzen Antworten...
    mit so vielen hatte ich gar nicht gerechnet... ihr seid super!!!

    Also dem Tip "kaufe was dir gefällt" stimme ich voll zu, sonst ärgert man sich nur schwarz. Dann wird es wohl der iMac werden.

    Hat den jemand Erfahrungen, um wie viel cm der Widescreen niedriger ist als nen 4:3 Tft? Weil 400€ für den 20" würde ich ja gerne ausgeben aber als Student wäre das arg dekadent.. zumal ich ja noch das Powerbook habe.

    den 17" Tft den ich schon habe werde ich wohl verkaufen... das sieht glaube ich optisch nicht so gut neben dem imac aus :)
     
    Texel, 12.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac oder mac
  1. macnette
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.737
  2. Curipera
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.220
    Computerhirni
    24.01.2016
  3. Haru
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.339
  4. elkaracho
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.124
    Doppelpass
    25.11.2014
  5. Ferox91
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    5.345
    ChrizCross
    02.03.2015