IMAC 27" SSD Umbau

Diskutiere das Thema IMAC 27" SSD Umbau im Forum Ältere Apple-Hardware.

  1. missbender

    missbender Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.09.2019
    jo das mag sein;

    bisher ging das bei allen die ich mit SSD versorgt habe so dass man nach dem "umpflanzen" der als USB Drive gemounteten SDD in den IMac die ALT taste gehalten hat, die betreffende Installation 1x gebootet hat und dann per Startvolumen im OSX gespeichert hat.

    Hier wohl nicht, Schade Apple

    SOBALD die original 2 TB wieder an Ihrem Platz ist geht das ohne Probleme und es lässt sich sowohl die interne 2 TB als die externe USB SSD booten
     
  2. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Wenn es mein Problem wäre würde ich bei eingebauter HDD das OS auf der frisch formatierten SSD installieren, umbauen und testen, wenn ok per Migrationsassitent oder TM oder manuell alles wieder einrichten.
     
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    eventuell braucht dieser iMac ein Firmware Update um von dieser SSD Booten zu können.

    Franz
     
  4. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    273
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Franz, da kannst Du wirklich Recht haben!

    Ich kenne das auch nur aus der Wintel-Welt mit dem UEFI-BIOS.
    Aber da EFI/UEFI eine Spezifikation darstellt, kann/könnte Apple dies auch so implementiert haben und vielleicht sogar müssen, um kompatibel mit Adapterkarten etc. zu sein.

    Aber ich weiß hier echt zu wenig von den BIOS/EFI-Internas der Mac's (schade eigentlich... :rolleyes:).
     
  5. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Der Apfel mit dem dicken Fortschrittsbalken hat mich auch schon zur Weißglut gebracht.
    Das Mööp beim ersten mal war auch ein kleiner Schreck.
     
  6. missbender

    missbender Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.09.2019
    so wie ich das sehe gibt es also keine Lösung bzw keiner kennt sich da wirklich aus....

    Trotzdem Danke für Eure Hilfe
     
  7. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Ich habe 2009/10/11 mit SSD‘s ausgerüstet und teilweise auch wieder auf HDD zurückgerüstet.
    Es gab bei mir „leider“ keine Probleme.
    Die erste SSD war auch Cruzial?
    Die Firmware könnte tatsächlich die Ursache sein, ich würde wenn es mein Problem wäre ein High Sierra auf einer extra Partition installieren und alle Updates fahren, dabei drauf achten ob die FW updates durchlaufen.
    Falls das update 004 für High Sierra aussteht würde ich als erstes das machen, die Display raus rein Nummer ist natürlich doof.
     
  8. Texas_Ranger

    Texas_Ranger Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Kabel würde ich nicht ausschließen. Ich wollte mein MBP Late 2012 auf SSD umbauen (Crucial MX500 1 TB), selber Fehler - Start von SSD an USB-Adapter geht, mit SSD intern nicht, mit HDD intern schon. Mein leider mittlerweile verflossener Reparaturbetrieb hatte sofort das S-ATA-Kabel in Verdacht, und nach dessen Tausch war alles OK. Das müsste 2017 gewesen sein, SSD funktioniert seither. Auf die Idee, dass am selben Kabel eine HD funktioniert und eine SSD nicht muss man auch erst einmal kommen!
     
  9. missbender

    missbender Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.09.2019

    ok allerhand hatte das öfters bei MacBooks, kann es sein das Appple einfach viel Schrottverbaut, mache nun seit über 25 Jahren PCs, Macs und andere Maschinen ...
     
  10. csb

    csb Mitglied

    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Wo genau wurde das gesagt?
    Off topic:
    Dein Ton ist hier etwas unangemessen.
    Merke für später: Wer Hilfe braucht, sollte freundlich sein.

    Mit besten Grüßen

    Sebastian
     
  11. csb

    csb Mitglied

    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Damit hast Du Recht. Gib einfach auf.
     
  12. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Ganz ehrlich, ich habe keine antworten auf meine Frage bekommen, stattdessen basht du jetzt blöd rum.
    Ich bin raus hier, ist mir zu dumm.
     
  13. missbender

    missbender Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.09.2019

    hmm wo war ich unfreundlich ?
    habe mich immer bedankt.

    habe das nun zurückgebaut, Kabel habe ich schon anfangs alle mal gewechslet, das war es nicht.

    Nochmal Danke an alle besonders an https://www.macuser.de/members/newmaccmd.255121/
     
  14. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Ein letzter Versuch:

    Die verbauten SSD´s waren beide Cruzial : JA / NEIN

    Falls JA, anderes Modell besorgen, da nur 3Gbit/s von den Modellen 2009/2010 unterstützt werden muss es nicht Samsung sein.
    Meine Kandidaten sind z.Z : Sandisk und Patriot beide bei u.a. bei Amazon verfügbar, Preise schwanken allerdings.
    Einbauen, wird erkannt? JA --> ein cleanes High Sierra installieren, bei der Installation auf die FW Updates achten.
    NEIN --> dann bin ich leider am Ende mit meinem Latein aus der Ferne
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...