macOS High Sierra iMac 2009 startet nur noch mit Fragezeichen-Ordner

markusffsani

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2020
Beiträge
6
@UnixCoon : Ich habe auch nicht gesagt, dass die Karte was durch das Neuaufsetzen was abbekommen hat! Er hat von einem Tag auf den andern mit Grafikfehlern begonnen. ich hatte so etwas bei einem Windows-PC. Das die HDD dann gechrscht ist, das war im Grunde purer Zufall. Ich habe im ersten Beitrag geschrieben, dass ich einen Hardware-Fehler hatte und die HDD tauschte.
Aber es sind im Grunde ZWEI Fehler die ich hatte, einen Grafikkartenfehler (der für mich zuerst nicht ersichtlich war) und eine kaputte HDD.
Nachdem ich nun durch die Hilfe von @lostreality einen bootfähigen Stick erzeugen konnte, ist der, von mir nicht erkannte Fehler der Grafikkarte wieder schlagend geworden. Bei meinem Probeinstallieren von Win 10Pro auf dem iMac hatte ich keinen Bild oder Grafikkartenfehler gefunden.
Der Fehler wird scheinbar durch eine anderen Treiber oder einer andern Beschleunigung der GPU durch das macOS erzeugt.