Illustrator/Freehand

TomTom1

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.03.2005
Beiträge
7
Als mit Freehand aufgewachsener Grafiker hab ich so meine kleinen Probleme mit Illustrator. Die Funktion "innen einfügen" fehlt mir sehr oder finde ich sie bloß nicht? Hab nur die Lösung über maskieren gefunden, aber da müßte ich für mein Vorhaben unzählige Ebenen erstellen. Geht´s auch irgendwie anders?

Für sachdienliche Hinweise ist TOMTOM1 sehr dankbar!
 

liquid

Aktives Mitglied
Registriert
21.07.2004
Beiträge
3.168
Form nach vorne, Inhalt dahinter, beides markieren, Rechtsklick drauf
und im aufpopenden Menü "Schnittmaske erstellen" wählen, … that's it. ;)

Greetz,…
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.634
Ich hab da auch eine Frage:

Kann ich das "eingefügte" Objekt dann auch anfassen, Punkte bearbeiten,
vergrößern, verschieben etc.
(ohne es erst wieder freigeben zu müssen)

Und noch eine:

Kann ich aus Schnittmasken Schnittmasken erstellen? Also eine
Schnittmaske wieder als "Einfügeobjekt" in ein anderes Objekt
einfügen?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.507
MacEnroe schrieb:
Ich hab da auch eine Frage:

Kann ich das "eingefügte" Objekt dann auch anfassen, Punkte bearbeiten,
vergrößern, verschieben etc.
(ohne es erst wieder freigeben zu müssen)

Ja, dafür musst du aber die Ebene Palette aufmachen und mit alt auf deine Ebene klicken, dann kannst du mit den Pfeil die Größe verändern oder die Position (mit weißem Pfeil)...

akzd5guamppnjgvkj.jpg
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.634
Danke, Blue Apple!

Und gleich mit Bildchen, super. Also da läuft alles über die Ebenen-
Palette, jedes Objekt liegt auf eigener Ebene, so wie ich das sehe...

Ich habs jetzt mal selber probiert. Es geht genauso auch OHNE Ebenen-
palette direkt.

Meine Freehand-Illu mal in Illustrator geöffnet:
Ich hab jetzt eine endlose verschachtelte Ebenen-Palette mit etwa 6000
Ebenen. Darin kann ich eh nicht arbeiten. Muss auch nicht.


Was ich auf die Schnelle nicht finde:

Wenn ich eine Schnittmaske erstelle, verliert das Objekt seine Farbe.
Aber auch das wird sich irgendwie lösen lassen.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.507
Ja und zwar in der Aussehen Palette...einfach der Kontur (oder Fläche) eine Farbe in der Farbpalette zuordnen.

akzjgqy8n99tyav9v.jpg
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.634
blue apple schrieb:
Ja und zwar in der Aussehen Palette...einfach der Kontur (oder Fläche) eine Farbe in der Farbpalette zuordnen.

Heißt das, bei der Schnittmaske geht immer die Farbe verloren?
Das wäre schade und umständlich. Wie das nachträglich geht,
weiß ich schon, kein Problem.
 

clonie

Aktives Mitglied
Registriert
10.08.2005
Beiträge
5.370
ahhh, danke McEnroe + blue apple. So hat sich dieses Rätsel auch für mich mal gelöst :)
 
Oben Unten