iCal Zeiten auf veröffentlichtem Kalender in .Mac falsch

mgx

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
9
Die Zeiten in meinem Kalender, den ich aus iCal auf .mac veröffentliche
zeigt andere Zeiten als bei mir im iCal.

Bisher ging das einwandfrei. Neulich zufällig bemerkte ich zufällig dass die Zeiten um 7h Stunden verschoben sind. Ich meinte erst dass etwas an den Einstellungen nicht mehr stimmt, aber ich finde den Fehler nicht.

Die Systemzeit im Powerbook ist MEZ (apple europa).

Zeitzonen Unterstützung im iCal ist aus, und auf der .Mac Seite ist ebenfalls auf Europe/Zürich eingestellt.

Was mache ich falsch?

Danke für eure Hilfe - Martin
 

Bastelnator

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2005
Beiträge
111
Hatte so ein ähnliches Problem mit iCal und dem iPhone. Im iPhone erstellte Termine und mit dem Sync in iCal eingetragen, stimmten zeitlich nicht mehr überein.
Bei mir lags an den iCal-Einstellungen "Tag beginnt um:" und "Tag endet um:". Da stand vorher 8-20, jetzt Mitternacht-Mitternacht - und nun stimmen die Zeiten wieder.
 

monotofi

Mitglied
Mitglied seit
31.05.2006
Beiträge
98
DANKE!!!!! ich such seit ner std ne lösung für das problem ;) bastelnator .. du hast dem forum einen eintrag weniger gegönnt ;)
 

droeder

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
259
iPhone

Hallo,
ich habe die Einstellungen im iCal entsprechend geändert, doch mein iPhone hat die Termine um 1 Stunde nach hinten geschoben.
So langsam habe ich die Vermutung, das hängt mit der Sommerzeit zusammen. Irgendwer ne Idee ?

iPhone
Einstellung/Allgemein/Tag& Zeit/
24 Stf an
Automatik aus
Zeitzone berlin
Zeitzone Unterstützung aus

iCal
Tag beginnt & endet um Mitternacht
Unterstützung der Zeitzonen aus

Systemeinstell/ Datum& Uhrzeit
Datum automatisch Apple Europa aus
Zeitzone Berlin

Als der Fehler aufgetreten ist, habe ich die Mitternacht Sache geändert, doch ohne Änderung. Anschl habe ich die Unterstützung der Zeitzone ausgeschaltet, ohne Änderung. Letztens habe ich das Auto Datum am Mac ausgeschaltet. Immer noch sind die Termine um 1 Stunde zu spät auf dem iPhone angezeigt !? :eek:
 

Sequoia

Mitglied
Mitglied seit
27.12.2008
Beiträge
450
Hatte so ein ähnliches Problem mit iCal und dem iPhone. Im iPhone erstellte Termine und mit dem Sync in iCal eingetragen, stimmten zeitlich nicht mehr überein.
Bei mir lags an den iCal-Einstellungen "Tag beginnt um:" und "Tag endet um:". Da stand vorher 8-20, jetzt Mitternacht-Mitternacht - und nun stimmen die Zeiten wieder.
Moin...

ich war auch auf der Suche nach meinem Problem. Habe nun in iCal (im Programm) auch Mitternacht - Mitternacht eingestellt, dann den Kalender aktualisiert, aber der in iWeb eingebundene Mobileme Kalender ist immer noch um 7h falsch... :(
 
Oben