ibook modem

  1. charlotte

    charlotte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    bitte mal um erklärung einer wahrscheinlich saudummen frage.
    also wenn es in einem betrieb eine telefonanlage und isdn gibt, man in einem raum aber auch diese normalen telefonbuchsen hat (die natürlich auch angeschloßen sind) in den auch der modemanschluß des ibook paßt, kann man dieses dann dort anschließen oder braucht man zusätzlich einen isdn adapter.
     
    charlotte, 26.07.2003
  2. Thomac

    ThomacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Wenns eine Telefonanlage ist, sollte die sowohl die analogen wie auch die ISDN-Anschlüsse bedienen können. Ist bei uns auch so - ISDN Anlage, teilweise ISDN Endgeräte, teilweise analoge. Für den Notfall, wenn DSL mal nicht geht, haben wir einen alten iMac an so einem analogen Anschluss, der sich dann per Modem einwählen kann um mails abzurufen. Technisch ist es also möglich. Kommt wahrscheinlich noch drauf an, wie die Anlage konfiguriert ist.

    Gruß Thomac
     
    Thomac, 26.07.2003
  3. charlotte

    charlotte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    danke erstmal,
    ich hatte nur angst,dass ich das ibook möglicherweise zerstöre wenn ich das modemkabel da reinstecke
     
    charlotte, 26.07.2003
  4. leselicht

    leselichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    8
    ... in meiner alten Firma war noch ein ISDN-Port frei und so konnte ich mit langem Kabel direkt in den Mac rein. So war auch gewährleistet, daß niemand die Zeiten und Anschlußnummern in der Telefonanlage protokollierte, da ich damals ne Flatrate bei AOL hatte, die man ja mitnehmen konnte, da man sich kostenfrei eingewählt hat. Also Webradio pur...
     
    leselicht, 26.07.2003
  5. charlotte

    charlotte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    hmm,
    so hatte ich es eigentlich nicht gemeint (mir gehört die firma selbst - deshalb kann ich auch surfen solange wie ich will - gibt kein protokoll - obwohl das in anbetracht der telefonrechnung ne nette anregung ist):D

    es ging mir nur darum einen technischen schaden an meinem ibook zu vermeiden, die telefonanlage is irgendwas mit siemens hicom soundso. konnte mich jetzt aber wieder erinnern, dass das ganze so eingestellt ist das man auch mit analogen geräten an bestimmte buchsen kann (sonst wärn se wahrscheinlich auch nich da).ich probier das jetzt einfach mal:cool:
     
    charlotte, 26.07.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook modem
  1. maschenka
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    566
  2. gregstar
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.521
    gregstar
    23.08.2010
  3. la_wanscha
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    754
  4. filzer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    652
    -rollo-
    27.05.2004
  5. Peter5
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    760
    SoylentGreen
    28.12.2003