iBook G4 - Rechte Apfeltaste fühlt sich beim Drücken komisch an

  1. Don Caracho

    Don Caracho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder mal ein Tastenthread, als gäbe es nicht schon genug, auch ich habe eine abstehende Spacetaste, die ist mir eigentlich wurscht, doch die Apfeltaste rechts daneben und die Taste rechts von der Apfeltaste, die mit dem umgedrehten "K", fassen sich nicht so soft an wie die übrigen, ist das bei euch auch so?
    Man muss die Tasten auf der unteren Seite mal drücken, da merkt man auf jeden Fall dass sie nicht akurat runtergehen, ich denke mal dass liegt an dem "lustigen" Datenstrang drunter!
    Kann mir jemand das gleiche bestätigen, natürlich kann ich noch ruhig schlafen und habe auch sonst keine blöden Nebengedanken und kann mich damit auch abfinden, es ist aber schöner nicht ganz alleine mit so einem Problem zu sein ;-)
     
    Don Caracho, 07.08.2004
  2. Don Caracho

    Don Caracho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn keiner das ähnliche Problem? Ich habe gestern ein iBook 14" gesehen da gab es kein Problem! Naja werde das Book wohl man einschicken.
     
    Don Caracho, 11.08.2004
  3. Korgan74

    Korgan74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    5
    Also da ist mir bei meinem iBook nichts aufgefallen. Hast Du probiert, die Tastatur rauszunehmen und wieder einzusetzen? Vielleicht sitzt ja einfach nur die Tastatur nicht 100% richtig.
     
    Korgan74, 11.08.2004
  4. myname

    mynameMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem 14" iBook fühlt sich die Taste exakt so an wie alle anderen.
    ich schätze auch, das sie bei Dir nicht genau sitzt?! bzw. sich etwas von der Kunstoffhalterung unter der Taste gelöst hat
     
    myname, 11.08.2004
  5. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Diese Taste ist der zweite Zeilenschalter, soetwas wie Enter. ;) Das Symbol sollte auch klein auf der großen Return-Taste stehen (zumindest tut es das bei meinem PB).

    Dein Problem mit den Tasten ist mir völlig neu. Bisher gab es immer mal wieder Beschwerden über die Leertaste und die allgemeine Qualität der Tastaturen beim iBook. Einschicken wird wohl die einfachste Lösung für dich sein, wenn dir das wichtig ist.
     
    Grady, 11.08.2004
  6. Don Caracho

    Don Caracho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein Book vorgestern zu Cancom geschickt, ich hoffe mal dass sie dass in Ordnung bringen! Tastaturtausch o.ä., ansonsten bin ich mit dem Book sehr zufrieden gewesen, mein altes Powerbok Titanium hatte mir bis auf 2 Pixelfehler keine Streiche gespielt, es ist wohl ein "Klassenunterschied", schade eigentlich!
     
    Don Caracho, 20.08.2004
  7. xtian

    xtianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    Über die Qualität der Tastatur wurde hier schon mal philosophiert. Sag mal bescheid, ob das mit dem Austausch bzw. der Reparatur geklappt hat. Nicht das ich mein iBook hergeben würde... ;)

    xtian
     
    xtian, 20.08.2004
  8. merlin44

    merlin44MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    So ähnlich...

    Also ich hatte bei meinem neuen iBook son ähnliches Problem und davon auch hier berichtet:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=40620&highlight=merlin44

    Nun habe ich auf Anraten einfach mal die Tastatur angehoben und alles wieder schön glatt reingelegt und schwupp diwupp war das Problem beseitigt. Seitdem läuft die Tasta rund. Vieleicht einfach mal probieren!? ;)
     
    merlin44, 20.08.2004
  9. xtian

    xtianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    Das hilft meistens schon, nur doof wird es, wenn das Blech unter der Tastatur etwas verbogen ist - so bei mir der Fall. :( Dadurch hat die Tastatur an einigen Stellen zu viel Spiel und man hat diesen eigenartigen Tastaturanschlag - an den ich mich allerdings schon gewöhnt habe...

    xtian
     
    xtian, 20.08.2004
  10. Don Caracho

    Don Caracho Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Tastatur schon rausgenommen, ich hatte ja auch selbst den RAM eingebaut und die Airport Express Karte, ich glaube es liegt am Datenstrang Kabel direkt unter der Tastatur vielleich tist etwas damit nicht in Ordnung!
     
    Don Caracho, 20.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Rechte Apfeltaste
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    682
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.154
    chris25
    16.06.2015
  3. dralion
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.374
  4. klausintirol
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    682
    klausintirol
    27.01.2005