iBook G4 Maustaste kaputt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von duboe, 11.03.2008.

  1. duboe

    duboe Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2008
    Hallo erstmal,

    bin noch neu hier hoffe aber, dass ich den richtigen Forenbereich erwischt habe ;)

    Also ich habe folgendes Problem. Ich war letztens mit meinem iBook unterwegs
    und das Teil lief wie immer, doch als ich Zuhause ankam und den Lappi aus dem
    Stand By zurückhole da geht plötzlich die Taste vom Trackpad nicht mehr.

    Die Maus lässt sich ohne weiteres bewegen, auch mit externer Maus gehts nur halt nicht
    mit der original Taste.

    (Option: Trackpad aus wenn externe Maus dran ist ist auch aus)

    Jemand ne Idee? Kann evt. nur ein Stecker rausgerutscht sein?
     
  2. Bricolage

    Bricolage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    22.01.2008
    hm, ich habe öfters mal ein Krümel unter/neben der Taste vom Trackpad und dann klemmt sie.

    Wie man das ganze fachmännisch ausbaut und reinigt, müssen dir aber leider andere sagen - ich zerdrücke das Krümel dann einfach mit roher Gewalt :klopfer:

    Ich kann dir jedenfalls die Bastelanleitungen auf ifixit empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Maustaste kaputt?
  1. impakt23
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    243
  2. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    923
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.551
  4. dralion
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.595
  5. sophisticated
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.078

Diese Seite empfehlen