1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook 12" oder 14"?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ghostdog7, 15.01.2005.

  1. ghostdog7

    ghostdog7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    5
    hallo erst mal,
    bin umsteiger und will mir ein ibook kaufen. kann mich allerdings zwischen dem 12" und 14" nich entscheiden. wichtig ist mir die arbeit mit word und powerpoint. hagb erfahren das sich die fenster bei word für mac, nicht über den ganzen bildschirm vergößern lassen. kann man mit einem 12" damit trotzdem gut arbeiten? mir gefällt der halt besser, weil er wirklich kompakt ist...
    meine frage nun ist, ob jemand mir irgendwie weiterhelfen kann und mir hilft mich zu entscheiden...
    :rolleyes:
     
  2. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    1.210
    die auflösung ist bei beiden geräten identisch (1024x768), nur die tatsächliche größe ist beim 12"er kleiner. dafür ist es mobiler.
     
  3. nader

    nader MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    genau den thread gabs vor 1 woche such doch mal
     
  4. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Das ist Quatsch! Du kannst die Größe des Fensters individueller festlegen, als es bei WinWord der Fall ist! Das Fenster kannst du trotzdem über die maximale Größe des Bildschirmes ziehen! Ich nutze M$ Office 2004 und habe keinerlei einbußen...

    Das mit der Größe des Dipslays musst du selbst festlegen, was du brauchst!
     
  5. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    iBook 12" oder 14"

    Hi Ghostdog,
    herzlich Willkommen im Forum.
    Vor 3 Wochen stand ich auch vor dieser Entscheidung. Habe mir diese beiden iBooks bei Gravis/Dortmund angesehen. Beim 14" sind die Pixel größer, dadurch wirkt alles etwas flauer. Habe mich für das 12" entschieden, und bin begeistert. Ich kann ganz weit vom Bildschirm sitzen und alles wunderbar lesen. Es ist sehr handlich, und auch 500 g leichter als das 14" Book.
    Gruß mymacs
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
  7. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    1.210
    thx for the info, spike ;)

    scnr
     
  8. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
  9. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Sollten wir alle miteinader verlinken? ;)