Hilfe !!! kann mir bitte jemand helfen

  1. bananajoe

    bananajoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    hallo bin mit meinem latein völlig am ende

    hatte bis vor 2 wochen eine super laufenden g4 powermac dual 450 mit 256 ram. dann stimmte irgendwas mit der festplatte nicht. also hd platt gemacht und system neu aufgespielt. alles lief für eine woche richtig gut und dann plötzlich garnichts mehr. erst fuhr er nicht hoch. als ich dann das ding über ne externe festplatte am laufen hatte stellte sich über das festplattendienstprogramm heraus, das ich den fehler -9972 hab (weiß nicht mehr genau ob die bezeichnung so richtig ist). aufjeden fall alles behoben usw. aber seitdem spinnen jetzt die browser (safari, ie, firefox) und andere programme werden unerwartet beendet. von den kernel panics will ich schon garnicht mehr sprechen. kann es sein das ich zu wenig ram habe. habe mir bereits eine 512er bestellt oder liegt das doch an was anderem
    bitte helft mir. seit meine letzte rettung :(
     
    bananajoe, 07.01.2005
  2. Alterg4

    Alterg4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Probier doch mal, die Apple-Hardware-Test CD laufen zu lassen, vieleicht verrät er Dir dann, was er hat. ;)
     
    Alterg4, 07.01.2005
  3. bananajoe

    bananajoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    bin schon mit techtool drüber gefahren. war alles in ordnung
     
    bananajoe, 07.01.2005
  4. bananajoe

    bananajoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    so jetzt geht wieder garnichts mehr .fährt nicht hoch (weißer hintergrund mit grauem apple logo, aber keine drehscheibe) einfach kein mucks. koonte nur im sicheren systemstart modus hochfahren. zugriffsrechte hab ich geprüft. ergab nichts. und nu :(
     
    bananajoe, 07.01.2005
  5. bananajoe

    bananajoe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    habe jetzt alles platt gemacht. vor dem neustart von der externen platte habe ich dies mal ein ram riegel entfernt. und siehe da installation wurde problemlos durchgeführt. habe jetzt nur noch 128 mb ram im rechner und es läuft besser als vorher. versteht ihr das? weiß jemand eine erklärung? kann ich den ram riegel wieder zurückstecken? würde mich über eine antwort sehr freuen
     
    bananajoe, 07.01.2005
  6. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Apple-Rechner somd sehr wählerisch mit RAM. Wenn da nicht alles stimmt läuft der Rechner nicht mehr richtig. Am besten das RAM mal mit der HardwareCD testen.

    Ist aber nichts ungeöhnliches, dass neues RAM nicht immer geht, leider.
    Da hilft dann nur den RAM-Riegel umzutauschen.
     
    quack, 07.01.2005
  7. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Ich würde sagen der Riegel, der jetzt draußen ist, hat einen Hau oder ist jetzt aufgrund von Alterung nicht mehr in der Toleranz. Hoffentlich hast Du mit dem 512er dann mehr Glück.
     
    flippidu, 07.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe kann jemand
  1. to2002
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    286
  2. pool-man
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    1.349
    rechnerteam
    04.09.2016
  3. macumsteiger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    634
    macumsteiger
    21.12.2014
  4. wiuwiu
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    956
  5. Swabke
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.412