heute gesehen auf stern.de

Diskutiere das Thema heute gesehen auf stern.de im Forum MacUser Bar. hi, ich hab heut was auf stern.de gesehen. ganz unten auf der rechten Seite wird für den Stern.de-Alarm...

T

The Moonface

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
hi,

ich hab heut was auf stern.de gesehen.

ganz unten auf der rechten Seite wird für den Stern.de-Alarm geworben.
auf dem Bild sieht man dann ein Laptop das dem iBook doch sehr nahe kommt.

klickt man aber auf den Link dann bekommt man folgendes gesagt:
"Für Mac OS bieten wir den stern.de-Alarm zur Zeit noch nicht an."

Also ich find das ja irgendwie, ne...
nutzen die das gute design von apple aus, stellen aber keine MacOS version zu verfügung... :mad:
 
ziska

ziska

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
4.775
Also mein iBook hat keine Anschlüsse rechts
 
Artaxx

Artaxx

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2004
Beiträge
6.316
Das könnte gespiegelt sein.
 
ziska

ziska

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
4.775
Wozu?

(Wow. 2 Fehlermeldungen gleichzeitig hatte ich auch noch nie :D

Der Text, den du eingegeben hast, ist zu kurz. Bitte erweitere den Text auf die minimale Länge von 6 Zeichen.
Entschuldigung, aber du kannst nur alle 60 Sekunden einen Beitrag oder eine Nachricht abschicken.)
 
T

The Moonface

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
na ein iBook sieht doch alle mal besser aus als ein dosenlaptop :p
 
A

autoexec.bat

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
2.138
Das ist keine iBook. Viel zu flach. Und außerdem fehlen die Lüftungsschlitze.
 
T

The Moonface

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
und was ist es dann?? der tchibo laptop?
 
A

autoexec.bat

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
2.138
The Moonface schrieb:
und was ist es dann?? der tchibo laptop?
Ich bin mir nicht sicher. Das von Tchibo kann es eigentlich nicht sein. Das hat soviel ich weiß dunkelgraue Tasten. ASUS fällt auch flach, da stimmen die Anschlüsse nicht. Sony hat die Anschlüsse auf der Rückseite. MSI auch nicht. Sonst kenn ich keine weißen Notebooks.

Vielleicht ist es ja doch ein iBook, dann aber nach einer langen Photoshop-Session. :p
 
T

The Moonface

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.457
naja egal... trotzdem ne schweinerei das die MacOS nicht unterstützen. Ich will doch unbedingt alamiert werden wenn der stern was neues weiß :D
 
A

appelwoi_2

MacUser Mitglied
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
78
Dose-iBook-Dosei-iBook,
was spielt das überhupt für eine Rolle? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

G
Antworten
33
Aufrufe
998
G
maccoX
Antworten
154
Aufrufe
6.782
mex
Oben