HEOS-Boxen - Probleme nach Update

Maren

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
1.618
Ich habe eine HEOS7 im Homeoffice, eine kleine Heos-Box im Flur und ein Heos-Link im Wohnzimmer.
Darüber höre ich in allen Räumen die gleiche Musik - hatte also die Räume entsprechend gruppiert.

Heute morgen hat die HEOS-App auf meinem iPad ( im Homeoffice) ein Update aufgespielt.
Die HEOS7 im Homeoffice wird mir unter Räume angezeigt und spielt Musik.
Die anderen Geräte / Räume werde nicht mehr angezeigt :confused:
Die Heos-Link im Wohnzimmer leuchtet blau, die kleine Heos Box im Flur leuchtet Orange.:rolleyes:

Was ist zu tun, damit das Ganze wieder funktioniert?

AKTUALISIERUNG
Die ausgefallen Geräte waren beide nicht mehr mit der Fritzbox verbunden...
Nach einem Neustart der Fritzbox & Powerline leuchtet die Heos im Flur jetzt auch blau.
Es dauerte 5 Minuten ... die anderen Geräte / Räume werden jetzt wieder angezeigt und spielen Musik.
Kann das Update die Verbindung zur Fritzbox /Powerline zerschossen haben?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.395
Die ausgefallen Geräte waren beide nicht mehr mit der Fritzbox verbunden
Kann das Update die Verbindung zur Fritzbox /Powerline zerschossen haben?
Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Aussagen? Ich sehe keinen.

Klingt eher danach, dass die Boxen nach dem Update nicht korrekt wieder ins Netz gegangen sind und ein Neustart der Fritzbox dies behoben hat
 

redfootthefence

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2016
Beiträge
773
Ich hatte ebenfalls ein Problem, aber mit meinen Sonos One, nach dem Update auf FritzOS 7.1. In den einzelnen Räumen konnte ich wunderbar Musik spielen, sobald ich aber gruppiert habe, sind die hinzugefügten Boxen stumm geblieben, nur die schon vorher laufende Sonos hat Musik gespielt. Auch hier hat ein Neustart der FritzBox geholfen und seitdem kein Problem mehr...
 

Maren

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
1.618
Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Aussagen? Ich sehe keinen.

Klingt eher danach, dass die Boxen nach dem Update nicht korrekt wieder ins Netz gegangen sind und ein Neustart der Fritzbox dies behoben hat
genau das meinte ich ;-)
 

Maren

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
1.618
Ich hatte ebenfalls ein Problem, aber mit meinen Sonos One, nach dem Update auf FritzOS 7.1. In den einzelnen Räumen konnte ich wunderbar Musik spielen, sobald ich aber gruppiert habe, sind die hinzugefügten Boxen stumm geblieben, nur die schon vorher laufende Sonos hat Musik gespielt. Auch hier hat ein Neustart der FritzBox geholfen und seitdem kein Problem mehr...
wie bei mir.
Läuft jetzt auch seit Neustart am Sonntag wieder normal
 

Ähnliche Themen