Heimkino Anlage

Diskutiere das Thema Heimkino Anlage im Forum MacUser TechBar.

  1. iMuggel

    iMuggel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    28.11.2018
    Hallo,

    ich bin aktuell auf der Suche nach einer Heimkino Anlage.

    Ich möchte gerne darüber Musik streamen, aber auch CD's abspielen und auf dem TV DVD's bzw. BlueRay laufen lassen.

    Gibt es denn da was gescheites oder müsste man mehrere Geräte kaufen?

    Danke
     
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.275
    Zustimmungen:
    4.281
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.340
    Zustimmungen:
    5.438
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Du könntest dich auch mal bei Teufel umsehen.
     
  4. Homebrew

    Homebrew Mitglied

    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    1.556
    Mitglied seit:
    01.02.2008
  5. HJOrtmann

    HJOrtmann Mitglied

    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    07.02.2006
  6. nussratte

    nussratte Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    21.08.2011
    Was steht denn bisher zur Verfügung?

    AV-R?
    Lautsprecher?

    Von den Anforderungen her AppleTV und BD-Player
    Bist du bei unter 200€

    Ist schwierig mit der Beschreibung was zu empfehlen
     
  7. iMuggel

    iMuggel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    28.11.2018
    Ich weiß selbst nicht was ich möchte bin gerade am überlegen ob ein teufel Impaq 8000 er Gut wäre und Evtl. Eine Soundbar oder 5.1 Lautsprecher
     
  8. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    557
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    :hamma:
     
  9. jteschner

    jteschner Mitglied

    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    579
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Beantworte mal Beitrag #4 in allen Punktenund dann man dir ggf. was empfehlen.
    Alles andere macht keinen Sinn.
     
  10. iMuggel

    iMuggel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    28.11.2018
    was
     
  11. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    557
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    soundbar hat nix mit heimkino zu tun ;)
     
  12. iMuggel

    iMuggel Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    135
    Mitglied seit:
    28.11.2018
    ist nicht ganz richtig. Es gibt auch soundbars mit 7.1
     
  13. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.340
    Zustimmungen:
    5.438
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ist aber alles nur ein simulierter Kompromiss, mal mehr, mal weniger gut.
     
  14. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    557
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    das hat trotzdem nichts mir heimkino zu tun!!!
    ein dacia hat auch vier räder und ist trotzdem kein rennwagen!
     
  15. jteschner

    jteschner Mitglied

    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    579
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Wenn du so etwas haben möchtest (warum auch immer), dann ist es doch gut.
    Du sagst aber nichts zu den Fragen aus #4 ...
    Wie soll dir jemand überhaupt nur einen sinnvollen Tip geben, wenn wir noch nicht einmal deine Anforderungen und dein Budget kennen?
    Ansonsten: ich habe gute Erfahrungen mit Komponenten von Cambridge Audio und den Lautsprechern der Serie 800 von Bowers&Wilkins gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...