Guter DSL Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von flori73, 09.04.2018.

  1. newmaci

    newmaci Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    28.06.2008
    Ich nutze auch seit vielen Jahren die Fritzboxen. Finde ich prima! Aktuell 6590 und bin sehr zufrieden.

    Lediglich ein Versuch mit dem Fritzfon C5 ist bei mir gescheitert. Kann auch Kabelanschluss liegen.
    Mit einem Gigaset lässt es sich nun gut telefonieren.
     
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.051
    Zustimmungen:
    2.551
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Auch mit VLAN und Filter? ;)
     
  3. Schattentanz

    Schattentanz Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    558
    Mitglied seit:
    10.04.2006
  4. Scum

    Scum Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    20.02.2011
    Ne Fritte ist schon ok und reicht den meisten für Privat. Aber wenn man was mehr braucht gerade im WLAN Bereich kann ne Fritte vieles nicht.

    Ist ja auch ok.

    Und gerade was Vlan und einige anderen Sachen sind die Teile von Ubiqiti einfach toll.

    Eben auch wegen der einfachen und tollen Oberfläche oder den Cloudkey.

    Oder einfach wie ich es halt auch angefangen habe... erst einfach ein AP AC Pro an die Fritte... und dann lernst du geiles WLAN kennen.
     
  5. mcmrks

    mcmrks Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.08.2017
    die hab ich mit meinem 110-euro-speedport-smart auch nicht, und die speedphone-telefonie ist top.
    es muss wirklich nicht immer fritzbox sein. :)

    (reines privatnetzwerk mit 27 geräten)
     
  6. Scum

    Scum Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    20.02.2011
    Kommt wohl auf das Haus oder Gebäude an und wieviele Geräte dran bzw. Aktiv sind !

    Aber wie gesagt...das k.o Thema sind Vlans :)
     
  7. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    615
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...auch eine Überlegung wert: Ein TP-Link Router mit Open-WRT (Kompatibilitätsliste beachten). Problem: VLAN geht, DSL-Modems haben die m.W. aber nicht eingebaut. Man sollte sich auch im Klaren sein, daß die Geschwindigkeit beim Routen über VLAN-Grenzen hinweg bei den kleinen Boxen eher bescheiden ist...
     
  8. mcmrks

    mcmrks Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.08.2017
    die erwähnten sind allesamt aktiv und mindestens ein drittel davon zeitgleich. vierpersonenhaushalt eben.
    ziemlich große hütte (vierzig jahre alt), freistehend, großer garten. überall guter empfang.

    na gut. :)
     
  9. asterixxER

    asterixxER Mitglied

    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    94
    Mitglied seit:
    26.10.2009
    Ich benutze hinter einer Fritzbox die den Telefonkram macht fli4l. www.fli4l.de
     
  10. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    7.683
    Zustimmungen:
    1.624
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Immer daran denken, daß es eine neue Regelung für Fritten gibt in der EU.
    Weniger Temperatur, weniger Zeit, als Folge weniger Bräunung und weniger Acrylamid.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.