Grafikproblem PM G4...Auflösung zu klein!

  1. hoppinsponge

    hoppinsponge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich habe einen 1GHz G4 mit einer NVIDIA Geforce 4 MX 64MB... Jetzt habe ich einen Benq 23" TFT Monitor, der möchte eine Auflösung 1920x1200 gefahren werden, beim Mac ist jedoch bei 1600x1200 Schluß.
    Fürs iBook gibts doch so eine Screen-Spanning Dings, gibts das auch dafür? Oder weiß jemand sont Rat??? Mgl. OHNE ne neue Karte kaufen zu müssen...
    THX
     
    hoppinsponge, 07.01.2005
  2. cisan

    cisanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal die shareware DisplayConfigX an (www.macupdate.com oder defekter Link entfernt) damit kannst du so ziehmlich jeden Mac (unter OSX) zu jeder Auflösung überreden. Die shareware erlaubt dir die exakte Wahl deiner Auflösung, Frequenz usw., was die Grafikkarte eben hergibt.
     
    cisan, 09.01.2005
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    hallo

    das Programm könnte dir auch helfen

    gruß
    Marco
     
    marco312, 09.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Grafikproblem Auflösung klein
  1. palmwulf
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    515
    MPMutsch
    11.05.2017
  2. biiit
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    461
  3. weisnichtwie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    290
    weisnichtwie
    11.03.2009
  4. svete
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    374
  5. sascha30
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    519
    talisker
    14.02.2005