Gibt's funzende FAX-Software?

Hackmac

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.12.2002
Beiträge
1.052
Tja, meine Frage klärt ja wohl schon der Thread-Titel....

Hab hier dieses FAX stf-X, aber mir stürzt das Ding einfach zu oft ab.
Gibt's denn nix anderes (vernünftiges) zu faxen unter Mac OS X?!

Danke schon mal im Voraus,
Hackmac.
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
hallo Heckmac,

ich selber benutze Page Sender und bin voll auf zufrieden.
der verschickt dir sogar emails wenn du möchtest und das kann es noch:



Versand von Faxen und (PDF) Mails unmittelbar aus Druck Dialog

Faxempfang und Versand mittels Modem

Drucken, Mailen, und auch AppleScript Automatisierung von eingehenden Faxen

Arbeitet mit allen gängigen Adressbuch und Mail Anwendungen zusammen

Automatische Verbindung mit Adressbuch (10.2) und Entourage

PDF Dokumente können einem Fax angehängt werden

Beliebige Fonts möglich (inkl. Chinesisch, Japanisch, Koreanisch)

Einfacher Faxversand über eFax, jConnect, EasyLink, oder MaxEmail Dienste

Automatisierung des Fax- und (PDF) Mailversandes mit AppleScript.

guckst du HIER

viele grüsse, appel :D
 

thomasmac

Registriert
Registriert
18.03.2003
Beiträge
1
Was brauche ich um Faxe zu senden.
Faxmodem oder einen Account?
Was ist besser, Preise sind auch hilfreich.
Ihr könnt mir sicherlich helfen;)

Danke Thomas
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
hallo thomasmac,

willkommen bei macuser.de

das einzigste was du benötigts ist die faxsoftware und ein modem bzw. isdn anschluss zu deinem mac.



viele grüsse und viel spass bei macuser.de, appel :D
 

Stephan R

Mitglied
Registriert
21.05.2002
Beiträge
424
Hi appelknolli,

braucht man dazu nicht noch einen Faxservice (eFax und Co.??)

Wär super wenn man das nicht braucht, sondern nur Software
und Modem.

STEPHAN R
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
moin Stephan R,

nö nur die faxsoftware. welche du jetzt nimmst musst du selber entscheiden. also ich finde Page Sender richtig dufte zumal dir die emfangenden faxe sofort als PDF angezeigt werden. zum schluss noch der knaller, die software ist auf DEUTSCH ;)


viele grüsse, appel :D
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Registriert
13.11.2001
Beiträge
1.196
nachtrag, die software funktioniert auch mit einer Leo-SL karte von hermstedt ;).
 

Hackmac

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.12.2002
Beiträge
1.052
Danke Appelknolliclap

Werd mir das Teil mal anschauen und testen.

Habe die Ehre,
Hackmac.
 
L

Lynhirr

Faxservice

Mein Fax-Service

Da ich hier DSL&ISDN habe war das anfangs ein Problem. Der Mini-Vigor lief nicht mehr und Fax-STF geht nur über das 56K-Mac-Modem, und dafür müßte ich dann wieder einen teuren Adapter (oder Wandler oder so) kaufen.

Ich hab jetzt von Strato diesen Messenging-Servive.
Da hab ich ne eigene Faxnummer, eingehende Faxe landen als TIFF im Mail-Ordner als normale Mail.
Ich sende Faxe als Mails, oder aus jedem Programm als PDF, umgewandeld als TIFF per Mailanhang. Ich bekomme dann per Mail einen Sendebericht.

Damit bin ich letztlich sehr zufrieden.


meint

Lynhirr
 

Macuser30

Aktives Mitglied
Registriert
23.07.2002
Beiträge
2.334
Hi,

eine anderes gutes Programm ist efax:

Du kannst aus Anwendungen heraus faxen (Druckertreiber) oder als pdf-Datei faxen. Beim Empfang bekommst du alles als pdf-Datei auf den Schreibtisch. Du brauchst dafür jedoch noch folgendes:


Funktioniert sehr gut und einfach.

Gruß macuser30
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rwoi

Mitglied
Registriert
25.04.2003
Beiträge
53
Strato - woher?

..will mal Strato probieren wenn es mit dem Page Sender nicht geht. Habe auch ADSL hier in FRankreich..Gruß bwoi
 

conny

Mitglied
Registriert
28.03.2002
Beiträge
410
Übrigens am Rande: das Apple-interne Modem ist scheinbar FAX2.0 fähig - man kann also auch Faxe abrufen:)

conny
 

Hackmac

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.12.2002
Beiträge
1.052
@ Conny

Ja klar kann man mit dem internen Modem Faxe damit abrufen (nicht bloss senden) ?!
Wo ist da der Witz?! Das ging doch schon immer?!
Oder versteh ich da was falsch?!kopfkratz

Gruss,
Hackmac.
 

Rwoi

Mitglied
Registriert
25.04.2003
Beiträge
53
...manchmal brauch man eben mal einen Tip...

..als wenn ich den Herrn Daniel Holt... vonn Page Sender Support mal kriegen würde, wäre das Problem vielleicht schon gelößt. Leider... Jedensfalls kann ich aus Frankreich nicht faxen, aber Empfangen. Gruß
 

conny

Mitglied
Registriert
28.03.2002
Beiträge
410
@Hackmac
alles richtig, aber du kennst den Unterschied zwischen Fax-Standard 2 und Standard 2.0, oder ?
Viele Modems beherrschen auch heute nur den Std 2, wo man eben keine Faxe ABRUFEN kann, dies geht ab Std 2.0 ; deshalb war ich anfangs (mit dem int. Modem) ein wenig erstaunt.
Denn wenn ich mit zterm und "AT+FCLASS=?" mir das Ergebnis anschaue,

AT+FCLASS=?
0,1,2,1.0

OK



dachte ich, 'Faxabruf' ginge nicht.

conny


oder ich war mißverständlich: Mit 'Abrufen' meine ich 'Fax on demand'
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Thomac

Mitglied
Registriert
26.02.2003
Beiträge
935
hallo,

cocoa efax ist sehr gut, druckt empfangene Faxe auf Wunsch auch automatisch aus.

empfangene Faxe liegen auf dem Desktop oder in gewünschtem Ordner als Tiff-Dateien.

Faxe senden (wie bereits erwähnt) aus dem Druckdialog (sehr praktisch). Bisher hatte ich keine Probs, setze es häufig ein, bin sehr zufrieden. Gute Benutzeroberfläche.


http://www.macadvocacy.com/cocoaefax.htm


Grüße
thomas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rwoi

Mitglied
Registriert
25.04.2003
Beiträge
53
Ja ja die Elektroniker.....

...sind eben alle Spezialisten. Ich weiß nicht was Du mit Std2 meinst. Installiere nach der Page Sender Help Seite und stelle fest es geht nichts.War übrigens mit Faxtf X genauso . Mich würden die Einstellungen Page Center interessieren Seite Faxnummer ist klar +33 387 041581 und drunter mein Name in Großbuchstaben, Modem? Einwahl? Empfangen? usw was da aus Frankreich sendend eingestellt werden muß . Oder muß ich in Netzwerk derzeit Umgebung :ADSL USB PPP0E/PPP0A und Zeigen: Ethernet-Anschluss(en1)etwas verändern? Alles Fragen die vielleicht mein Problem lösen können. gruß
 

Thomac

Mitglied
Registriert
26.02.2003
Beiträge
935
-falsch geposted- sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

conny

Mitglied
Registriert
28.03.2002
Beiträge
410
@Rwoi, wenn's dich interessiert, dann schau dir dies an.
Übrigens (FAX) Class 3 Modems sind Voice-Modems.

conny
 
Zuletzt bearbeitet:

Rwoi

Mitglied
Registriert
25.04.2003
Beiträge
53
..endlich kann ich faxen...

Danke für die Beiträge, mein Problem ist gelößt. Senden war deshalb nicht möglich weil ich immer im Adressbuch +49..... eingetragen hatte . Jetzt aber 0049... Ich hatte Faxstf X gekauft unf auf 10.0.8 aktualisiert, bis jetzt kein Absturz!
Gruß Rwoi
 
Oben