Gerade gemachte Fotos werden aus iCloud geladen

MacRiesling

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
1.373
Moinschön,

warum wird neuerdings manchmal bei Fotos, die ich gerade eben mit meinem iPhone SE (up to date, iCloud Fotomediathek aktiviert) gemacht habe, erst versucht, sie wieder aus der Cloud zu laden, wenn ich sie kurz danach aufrufe? Erst dann sehe ich sie. Nervt in Funklöchern enorm:mad: Und sie sollten ja eigentlich lokal auf dem Phone drauf sein paar Sekunden nach der Aufnahme?

nicht immer, aber immer öfter..

leicht genervte Grüße MR
 
Zuletzt bearbeitet:

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.049
Dann stell doch ein, dass er sie nur im WLAN hochlädt. Dann sie sie solang voll da, bis zu wieder WLAN hast. ;)
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.258
Oder "Laden und Originale behalten" in den Einstellungen aktivieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schnatterente

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.698
Vermutlich ist in der Foto App "iPhone Speicher optimieren" eingestellt. Dann umstellen wie in # 3 genannt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: orcymmot

iAulus

Mitglied
Mitglied seit
16.02.2013
Beiträge
142
Ist seit iOS 13 und keine der Einstellungen hat Einfluss darauf merk ich auch immer häufiger