Geklaute Software

Diskutiere das Thema Geklaute Software im Forum MacUser Bar

  1. macboehni

    macboehni Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Ich habe seit kurzem ein iBook G4 und wie so bei manch anderen Apple Books ist auch bei mir das Laufwark hinüber. Nun muss ich das Gerät zu Apple nach Holand einschicken. Meine Frage ist: Könnte es eventuell Probleme geben, wenn nicht alle Software ganz legal erworben wurde?

    Vielen Dank
     
  2. SchaSche

    SchaSche Mitglied

    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Ich würde die Platte putzen :D

    Allerdings bezweifel ich das jemand nachguckt, ob du wirklich eine Lizenz hast...
     
  3. Pharell

    Pharell Mitglied

    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.11.2004
    wie nicht ganz legal kopfkratz
    ich dachte sowas gibt es in der macwelt gar nicht :rolleyes:
     
  4. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    2 Beiträge und schon voll in die Nesseln gesetzt... :D
     
  5. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.344
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    mit nicht ganz Legal meinst du doch sicherlich das du deine Gekaufte Software auf drei von deinen Rechner installiert hast nicht bloss auf einem Desktop und einem Laptop?!?!.
     
  6. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT Mitglied

    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    meinst du nicht selber, dass die frage ein bisschen blöd ist? wieso entfernst du die nicht ganz sauberen programme nicht einfach (ist schließlich nur ein klick) und bist dir sicher, dass dir keiner was kann?!
     
  7. HAL

    HAL

    Herrlich... rotfl
     
  8. Draco.BDN

    Draco.BDN Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Ach, ich mag Windows... da ist 56% davon geklaut... UND ES IST IHNEN EGAL!
     
  9. Braincube

    Braincube Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Ist doch kein Problem! So was nennt man Datenschutz. Es darf doch wegen einem Hardware Problem nicht irgendei Appleangestellter deine PLatte durchforschen. Da kannst du noch so Illegale Programme und schmutzige Filme drauf haben. ;)
     
  10. 2nd

    2nd Mitglied

    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Bevor ich einen Rechner zur Reparatur gebe lösche ich immer die Platte und spiele ein äteres Panther-Image drauf, was ich auf aktuell update. Nicht wegen der Software sondern weil ich keinen Bock drauf habe, dass irgendwelche Techniker auf der Platte rumsuchen...

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...