G5 dual 2Ghz System Crash ???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von macheese, 13.12.2004.

  1. macheese

    macheese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2004
    Hi,

    seit ca. 1 woche hatte mein G5 mehre kernel panics, ich weiss nicht genau wo der fehler liegt, also ich war längere zeit im netz und habe ein oder zwei clients/server (up/dl) offen??? und bei Suitcase X1 gabs probleme mit schriften.... naja vielleicht kennt einer das prob ;)
     
  2. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    kann so ca. 2000000000 Ursachen haben ;)

    1. USB Hubs, auch KVM switches
    2. Firewiregeräte
    3. RAM
    4. Graka nicht 100% drin
    5. Airportkarte
    6. Extensions
    7. Überhitzung
    8. Hardware kaputt
    9. Ethernet hat ein Problem


    wann treten die panics denn auf?
     
  3. macheese

    macheese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2004
    Hallo,

    es scheint mir immer dann zu kommen wenn ich lägere Zeit über über PPPoe verbunden bin und zusätzlich noch azureus mit shares laufen lasse...

    habe noch über das Cinema Display eine ex. firewire platte und ein hub mit Soundsticks und Drucker angeschlossen

    ... im system.log da kann ich nichts genaues erkennen! Da steht keine meldung vom crash reporter, nur ein paar zeilen vor restart steht

    *** Warning: ATSUSetFontFallbacks has been deprecated. Use ATSUFontFallbacks objects instead. ***

    ...???

    greetz
     
  4. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    *g* in dem fall könnte es also immernoch an dem hub oder der ensprechenden software (kenne ich nicht liegen) :( stöpsel mal ALLES ab, ausser keyboard und mouse und steck diese direkt HINTEN in den erten USB port. restarte, drücke dabei apfel+Alt+P+R bis mindestens drei mal der Gong ertönt. Teste. Wenn es dann immernoch panics gibt, liegts zumindest nicht am Hub und der FIWI HDD.
     
  5. macheese

    macheese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2004
    mhh.. sh*t an den hubs und der ext. fiwi platte kanns nicht liegen... ich habe alles getrennt und hatte grad schon wieder n grauen screen ->war kurz was essen.... dann wollte ich in safari weiter suchen nach problemlösungen und dann panic! kein plan :( war verbunden mit pppoe und hatte safari, suitcase x1, azureus und mail geöffnet?¿ cy
     
  6. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    was ist denn dieses azureus?
     
  7. macheese

    macheese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2004
    azureus ist eine art client/server in eins, man beötigt dafür sogenannte .torrent datein die man sich dl muss oder selbst erstellen kann wenn man etwas sharen möchte...

    ... bis jetzt keine ausfälle mehr, seit 10.3.7, hab von schriftenprobleme unter 103.6 gehört und ich hatte prbleme mit schriften ...mal sehen was noch so passiert.. cy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen