Diskutiere G5 defekt? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Sulley

    Sulley Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Hallo,

    Frage zum G5: Wenn ich ihn einschalt drehen die Lüfter kurz hoch (wie normal eben), aber das "Ein-Licht" leuchtet nicht und ein Startton kommt auch keiner mehr. Der Bildschrim bleibt schwarz, er macht also rein gar nichts mehr.
    An was könnte das liegen?

    PMU hab ich schon resettet, Batterie hab ich schon raus und wieder rein gemacht, RAM Module sind i. O. , Grafikkarte soweit auch. PRAM löschen nimmt er nicht an, genausowenig wie Open Firmware. Der Mac hat über den AGP Port irgendwie eine Überspannung erlitten. Ist das Logicboard jetzt hinne?

    btw, es ist ein 2x 1,8 GHz Modell von 2003 mit GeForce FX 5200 Ultra.

    Grüße Tom!
     
  2. KingCAZAL

    KingCAZAL Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.04.2004
    G5

    also wenn der startton schon nicht zu hören ist liegt vermutlich irgendein defekt vor. könnte aber auch eine lockere karte sein o.ä. am besten mal die steckkarten entfernen und wieder einstecken und auch schauen ob die kabel alle richtig sitzen........... ansonsten :confused:

    LG
    KingCAZAL
     
  3. Sulley

    Sulley Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    mmm... alles schon gemacht :(
    Ich habe vorhin gesehen dass ein anderer genau das selbe Prob hatte/hat. Ich würde zu gern wissen an was es dann letztendlich lag.
     
  4. KingCAZAL

    KingCAZAL Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.04.2004
    ungerne

    ich sage es zwar sehr ungern, aber es sieht verdammt danach aus als wenn dein maschinchen ein wehwehchen hat und eine reparatur benötigt...... sorry

    :(
     
  5. Gerry233

    Gerry233 Mitglied

    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Schaut mal hier nach!

    ... und noch einmal prüfen, ob die Prozessoren fest und sauber sitzen...

    Gruß
    Gerry
     
  6. Sulley

    Sulley Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    danke für den Link, Garry. Genau den Beitrag meinte ich.
    Prozessoren wurden schon aus- und wieder eingebaut. Tut sich immernoch nichts. Ich werde den Rechner schnellstens zu nem Händler bringen.

    greetz Sulley :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - defekt? Forum Datum
Macbook Pro 2014 (A1502) Tastaturbeleuchtung defekt? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.04.2018
MacBook Pro Mitte 2015 Trackpad defekt Mac Pro, Power Mac, Cube 24.02.2018
Hilfe.... Tastatur geht nach reinigen mit Glasreiniger nicht mehr richtig Mac Pro, Power Mac, Cube 13.09.2017
PowerMac G5 quad defekt - Reparatur oder Mac mini? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.08.2017
Mac Pro Netzwerk(karte) defekt Mac Pro, Power Mac, Cube 09.07.2017
USB Tastatur defekt ? Mac Pro, Power Mac, Cube 26.12.2016
Power Mac bootet nicht Mac Pro, Power Mac, Cube 27.11.2016
Mac Pro (early 2009) 1 RAM Steckplatz defekt? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Mac Pro 5,1 Back plane defekt. Mac Pro, Power Mac, Cube 30.08.2016
Netzteil defekt? Mac Pro, Power Mac, Cube 05.04.2015

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.