Fritzbox zurücksetzen gibt Fehlermeldung

PinkApple

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2020
Beiträge
17
Ich lade nun erst einmal das Tool fertig (12,9 von 18,7 MB aktuell) und dann schaue ich mal. Habe bis jetzt über 4 Stunden für die 12,9 MB gebraucht. Mein iPhone lädt aktuell lieber irgendwelche Kartendienste anstatt meinen Download, wie ich der Statistik entnehmen kann, die ich immer wieder zurücksetze.
 

PinkApple

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2020
Beiträge
17
Das Recovery-Tool hat nicht wie gewünscht funktioniert, da die Fritzbox nicht gefunden wird nach dem ausschalten und wieder einschalten der Fritzbox, so wie es das Tool verlangt. Nicht mal wenn ich das Programm als Administrator ausführe oder wenn ich die Box nicht wie gewünscht ausschalte, findet das Tool die Box, obwohl ich die Box über den Browser erreiche. Vielleicht ein Windows 10 Sicherheitsfeature? Ich habe es mehrfach auf verschiedene denkbare Wege probiert.

Ich vermute das hat mit dem Apple-Ethernet-Adaper an meinem Macbook zu tun. Denn wenn man diesen nicht direkt beim Start von Windows 10 „Boot Camp“ eingesteckt hat, mit aktiviertem Internet, lässt sich das Internet nicht nachträglich aktivieren. Zieht man den Ethernet-Adaper bei Windows 10 nur kurz raus, und steckt ihn wieder rein, ebenfalls keine Chance das Internet wieder zum laufen zu bekommen, nicht mal mit den integrierten Reparatur-Tools von Windows 10. Diese Adapter-Lösung ist ….

Dann wurde noch die Anleitung mit dem umstellen des Netzwerks vorgeschlagen. Hier habe ich in Windows 10 auf dem Macbook per Boot Camp, die gewünschten Daten in den Netzwerkeigenschaften geändert:

Code:
IP-Adresse: 192.168.178.100
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.178.254
Das hat nicht funktioniert. In der Anleitung stand, bei neueren Fritzboxen soll man folgende nehmen:

Code:
IP-Adresse: 169.254.1.100
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Gateway: 169.254.1.1
Wieder eingetragen, gespeichert, Macbook aus, Fritzbox aus, Fritzbox an, Macbook an, im Browser auf http://169.254.1.1/ gegangen und die Fritzbox-Anmeldeseite öffnet sich. Leider wird man dort ebenfalls nach dem Passwort gefragt, welches ich nicht habe. Darunter stand wieder das gleiche wie vorher, wenn man sein Passwort vergessen hat, angeklickt und Fritzbox zurücksetzen ausgeführt. Erhalte die gleiche Fehlermeldung wie im ersten Beitrag, geht so leider auch nicht.
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
15.536
Willkommen im MU ;)


Wieder eingetragen, gespeichert, Macbook aus, Fritzbox aus, Fritzbox an, Macbook an, im Browser auf http://169.254.1.1/ gegangen und die Fritzbox-Anmeldeseite öffnet sich. Leider wird man dort ebenfalls nach dem Passwort gefragt, welches ich nicht habe. Darunter stand wieder das gleiche wie vorher, wenn man sein Passwort vergessen hat, angeklickt und Fritzbox zurücksetzen ausgeführt. Erhalte die gleiche Fehlermeldung wie im ersten Beitrag, geht so leider auch nicht.

Hast du dieses Prozedere mit dem Mac und einem LAN Kabel durchgeführt?

Nimm dein MBP inkl. Lankabel und maschiere zur FB, dann machts Du es noch einmal von vorne,
das hat bei mir bislang immer funktioniert, welche Fritz OS hast du aktuell auf der FritzBox?
vielleicht muss Du evtl. wirklich mal über eine neue FB nachdenken :noplan:

ggf. kannst Du auch folgendes versuchen: meine mich zu erinnern, dass das auch geht. Versuch macht klug..
Fritzbox von Anbieter - Anschluss-TAE Stecker trennen,
LAN Kabel in die Fritzbox auf LAN 1 ( gelbe steckleiste) und in den Mac, dann Notfall IP hast du ja oben, eingeben und auf PW vergessen,
mal schauen, was dann passiert ;)
VERSUCHE ES ABER VORHER mal OHNE Notfall IP vieleicht kommst du ja auch auf die Benutzeroberfläche, gib einfach mal " Fritz.Box " ein
 

Faraway

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
796
Ich meine alle meine Fritzboxen hatten und haben hinten ein kleines Loch um mit einer Büroklammer einen Hard Reset zu erzwingen. Danach das Backup einspielen und feddisch.....
 

coolboys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.466
@PinkApple:

Üblicherweise steht das Passwort das werkseitig voreingestellt ist auf dem Typenschild unterhalb der FritzBox. Bei mir jedenfalls ist das so. Nach erfolgreicher Anmeldung kann man das Passwort ändern.

Gruß coolboys
 

mikne64

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.456

karloh

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2010
Beiträge
282
...Dann wurde noch die Anleitung mit dem umstellen des Netzwerks vorgeschlagen. Hier habe ich in Windows 10 auf dem Macbook per Boot Camp, die gewünschten Daten in den Netzwerkeigenschaften geändert:...

Das sollst Du nicht unter Windows machen, sondern unter MacOs
 

PinkApple

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2020
Beiträge
17
Der Tipp von mikne64 war des Rätsels Lösung:

Die Windows 10 Firewall war schuld. Nachdem ich diese komplett deaktiviert hatte, lief das Programm ohne Probleme durch.

Problem gelöst.

DANKE !
 
Oben