FreeBSD for PPC auf PowerPC G5 installieren

consuli

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2019
Beiträge
3
Hallo!

Wie kann ich ein FreeBSD for PPC Iso-Image auf einem PowerPC G5 installieren?

Das Ding will nicht vom DVD-Laufwerk booten. Der G5 Apfel zeigt nur einen weißen Bildschirm mit dem Find Icon (eckiger Bildschirm mit Smiley), wenn eine bootfähige DVD eingelegt wird (und die Festplatte abgeklemmt ist).

Muss ich im Apfel-BIOS was ändern, damit er von DVD bootet? Falls ja, wie geht das?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.773
Äpfel haben kein BIOS :)
Hast du jetzt ein Image oder eine bootfähige DVD? Ein Image muß ja erst gemountet werden, setzt also ein lauffähiges System voraus.
Passt das auf der DVD installierte BSD für deinen Rechner?
Lässt sich von der zum Rechner gehörenden OS-X-DVD starten?
PPC-Zeiten sind lange her, aber ich habe damals ein bißchen rumexperimentiert und hatte nie Probleme, Linux-Installations-DVDs zu starten.
Sollte bei BSD nicht anders sein.
Vielleicht wird die Festplatte gebraucht?
 

warnochfrei

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.295
Genau genommen ist das hier ja das falsche Unterforum dafür.
Warum gibt es eigentlich keines für "andere Systeme auf dem Mac"?
 

warnochfrei

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.295
Nicht im Geringsten. Wenn FreeBSD nah an Linux ist, dann ist macOS auch eigentlich Linux ... ;)

BSD existiert in irgendeiner Form seit 1977, und selbst der Grundstein für FreeBSD ist ein paar Jahre älter als Linus Torvalds' Nachbau von Minix. Die beiden Systeme teilen sich eigentlich nur ein ähnliches Dateisystem, alles andere ist doch recht unterschiedlich. :)
 

pk2061

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
1.202
Das BSD quasi der Urvater von OSX ist und eine der geistigen Urväter von Linux ist, will ich ja garnicht bestreiten.

Deshalb einigt die beiden Systeme doch mehr, als sie unterscheidet.
Gerade im Vergleich zu Windows!

Deshalb kann man das ruhig unter "Linux auf dem Mac" lassen - oder die Kategorie in "Unixoide Systeme auf dem Mac" umbenennen. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und warnochfrei

warnochfrei

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.295
Theoretisch schon, aber "macOS auf dem Mac" braucht wahrscheinlich hier kein generisches Unterforum...?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf