Fotos, Objekte etc. markieren

little_pixel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
4.629
Hallo zusammen,

in den kommenden Tagen wollte ich mich etwas zurück lehnen und gemütlich private Projekte angehen.
Zum Beispiel Fotos (besser!) sortieren schiebe ich schon seit „unendlich“ Jahren vor mir her.

Mit Fotos.app habe ich nahezu nie Kontakt.
Bislang habe ich alles akribisch über einer Ordnerstruktur aufgebaut.

Das würde ich gerne beibehalten, aber ist kein Muss und würde mich auch auf etwas Neues einlassen.

Ich habe mir zuletzt mylio und ON1 angesehen.
Beides hat natürlich Vor- und Nachteile.

Heute bin ich nach Jahren mal wieder bei der Fotos.app gelandet und habe erstmal iCloud-Fotos ausgestellt.

Zum Test habe ich nach und nach Fotos hinzugefügt und wollte Personen markieren.
Über Informationen und dem Plus wird auf dem Foto ein Kreis gelegt, der sich nicht verschieben und skalieren lässt.
Egal wie ich es auch versuche, keine Chance.

Was ich gerne hätte, und das ist die Intension des Beitrags, vielleicht hat mir jemand ein paar Ideen oder Vorschläge.

# 1

Ich würde gerne Objekte markieren.
D.h. zum Beispiel einen Punkt setzen und einen Namen/Stichwort angeben.
Gerne auch eine Box über dem Objekt oder Bereich ziehen.

Das ist ein Merkmal, das ich bei allen Anwendungen vermissen.
Gibt es da überhaupt etwas?

# 2

Ich würde gerne Personen und nicht nur Gesichter markieren.
Erstaunlicherweise gibt es Freunde, die es schaffen sich rar zu machen.
Oft gibt es nur angeschnittene Gesichter oder man sieht sie von hinten etc.
Trotzdem würde ich diese Info gerne erfassen.

Wir hatten die Situation schon öfters, dass man über einen Ausflug erzählt und jemand kann sich nicht richtig erinnern.
Dann zeigt man „schau, Du warst da auch, man sieht Dich da so halb“.

# 3

Ich würde gerne Standorte bei alten Fotos angeben.
Im Prinzip können sie das alle, aber mega umständlich.
Zudem möchte ich das Original nicht bearbeiten, sondern nur die Info im Katalog erfassen.

Oft weiß ich den Standort nicht genau, sondern nur die Region.
Diese ca. Angabe würde ich als Wert gerne erfassen.
Hier könnte man Stichworte missbrauchen, aber ist unschön.

Bei der Fotos.app bin ich auch über den Fehler erstaunt, wenn ich mehrer Fotos markiere und auf einmal den Standort setzen möchte.
Bei mir geht das nicht. Die Zeile Ort im Info-Dialog blinkt dann im Sekundentakt.

Ich glaube mir ist hier schwer zu helfen :D
Aber vielleicht hat jemand ein paar nützliche Hinweise.

Gibt es zum Beispiel eine Erweiterung für die Fotos.app, dass eine bessere Handhabung zum Setzen der Orte bietet?
Eine Erweiterung zum Markieren von Dingen?

Danke.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2009
Beiträge
8.494

little_pixel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
4.629
Vielen Dank für Deine Antwort.

Wie würdest Du das über Schlagwörter sinnvoll lösen wollen?

„Ort, in der Stadt“
„Ort, in dem Bundesland“
„Ort, in der Region Allgäu“

„Person, 3 Reihe von links, Peter“
„Person von links ins Bild läuft, Maja“

Ich weiß nicht, aber so eine Info gehört für mich anders erfasst und nicht in die Schlagwörter.

Dein Beispiel mit Omas Fotoalbum hinkt für mich eklatant ;)
Das ist mit unter der Grund warum wir die Bilder alle gescannt haben, weil wir diese Infos viel besser erfassen wollen.

Dein verlinkten Beitrag adressiert leider auch nicht mein Anliegen.

Viele Grüße
 
Oben