Firewire Karte für Mac Pro oder ein Adapter Kabel?

Kalki

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2011
Beiträge
3
Hallo zusammen.

Eben hat der UPS-Mann meinen neuen Mac Pro gebracht. Nach dem ersten Euphorischen anfall ein Schock: Der Gute hat keinen Firewire 400 Slot mehr. Zu meiner Elitären vorab-Recherche sagen wir nun mal lieber nichts :rolleyes:

Da ich den Mac hauptsächlich für professionelle Audioanwendungen nutze (Audiointerface läuft via Firewire, Digi 003 Rack+ falls das was zur sache tut) stellt sich mir die frage ob ich eine FireWire Karte kaufen sollte oder eben mit Adapter-Kabeln arbeiten kann, oder ob dies Nachteile mit sich bringen würde.

Ich hoffe mal das mir hiermit geholfen werden kann.

Beste Grüße,
Kalki
 

HanSolo86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2005
Beiträge
4.708
Ein einfaches FW800 auf FW400 Kabel sollte ausreichen.
 

Isegrim242

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
3.329
Das ist ja hart! o_O Teste doch erstmal ob ein FW800 auf FW400 Kabel nicht ausreicht.
Von Nachteilen wüsste ich diesbezüglich nichts, kenne mich im Audiobereich aber auch
nicht aus…
 

Kalki

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
11.05.2011
Beiträge
3
Dann Teste ich das ganze mal mit einem Kabel.
Für den Fall dass es nicht taugt: Welche FW Karten sind den zu empfehlen?
 

Timberthy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
1.347
Ein Fw 800 auf 400 kabel reicht! brauchst keine extra karte!
 

Nicoletto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2006
Beiträge
2.352
Wie schon mehrfach geschrieben genügt ein einfaches 400->800-Kabel.
Evtl hast Du ja noch eine Externe HD mit 400'er und 800'er-Anschlüssen die Du als Adapter nehmen kannst.
Firewire lässt sich theoretisch mit bis zu 50(?) Geräten kaskadieren.
Achte dabei nur darauf das erst die schnelleren (also 800'er) Geräte in der Kaskade angeschlossen sind.
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
FW ist abwärts kompatibel.
Ein Kabel oder Adapter reicht 100%ig.
 
Oben