Finder öffnet verzögert (trotz Einstellung)

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Briareos, 13.04.2008.

  1. Briareos

    Briareos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2008
    Hallo, ich habe mir einen neuen MacBook Pro mit Leopard gekauft.
    Mein Finder öffnet aber leider die Ordner immer verzögert, obwohl ich das unter den Einstellungen deaktiviert habe.

    Diese Verzögerung beträgt circa eine Sekunde, auch bei Subordnern. Da das auf die Dauer sehr Zeitintensiv ist, würde ich gerne wissen, ob das Normal ist und wie man das beschleunigen kann.
     
  2. sean

    sean MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    05.06.2003
  3. Briareos

    Briareos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2008
    Jetzt muss ich nur noch schneller klicken.
     
  4. sean

    sean MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    alternativ kannst du auch deinen finder langsamer bedienen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen