File Sharing: Ext. Festplatte für Windows 2000 freigeben?

cbednarz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.03.2003
Beiträge
110
Hallo!
Ich habe meinen iMac (OS 10.2.4) zuhause vernetzt mit dem Windows-2000-Rechner meiner Verlobten. An meinem Mac ist eine externe Festplatte über Firewire angeschlossen.
Nun meine Frage: Ist es möglich, eine ganze Festplatte (also in diesem Fall die externe) für einen anderen Benutzer (hier eben W2K) freizugaben? Im Falle der Systemeinstellungen - >Sharing ist mir dies bislang dateihierarchisch nur von der Benutzerebene aus abwärts gelungen. Da die Festplatten aber ja deutlich ÜBER der Benutzerebene stehen... wie kann man die vielleicht trotzdem freigeben?
Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten.
(Ich hoffe, meine Problembeschreibung war klar genug.)
 

carsten801

unregistriert
Mitglied seit
24.11.2002
Beiträge
533
Hallo,
so viel ich weiß kannst du das mit SymLinks machen die einfach auf die Festplatte verweisen.
Solche SymLinks kannst du mit Cocktail erstellen.

Danach mußt du noch die Berechtigungen einstellen.
Das kannst du mit Apfel + i auf der Festplatte und dann unter Eigentümer und Zugriffsrechte die Rechte dementsprechend setzten.

So mußte es theoretisch funktionieren.

gruss carsten
 

cbednarz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.03.2003
Beiträge
110
Danke...

Vielen Dank für Eure Tips. Mit Cocktail ging es superb! *freu*
Chris
 

minbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
1.163
ok. ich habe cocktail, aber wie bekomme ich die symlinks hin?