Feuilleton

martin-f5

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.04.2005
Beiträge
383
"...Beim Umziehen hatte ich Quittelmann bereits vergessen. Ich schlang mir das Handtuch um die nackten Hüften, schlüpfte in meine Flipflops und flipflopte in angenehmer Vorfreude an Schwimmbad und Jakuzzi vorbei direkt zur Sauna. Ich hängte das Handtuch wie immer an den Haken ganz außen links und duschte so lange, bis die erste nackte Frau auftauchte. Sie war so alt wie meine Mutter, nur dreißig biis vierzig Kilo schwerer. Ich flüchtete in die Saunakabine, und kaum lag ich auf meiner Pritsche, kam sie rein und legte sich auf die Pritsche daneben. DIe Sauna war sonst vollkommen leer. Es war heiß und dunkel, mann hörte nur das Gezwitscher tropischer Vögel vom Band, und an der Wand sah man die Projektion sanft hin und her schwingender Palmen. Ich machte die Augen zu und versuchte, die Alte zu vergessen. Ohne Erfolg. Statt dessen sah ich sie und mich allein in einer eisigen Baracke im Lager, zusammen auf einer Pritsche, und sie sagte: " Wenn dir so kalt ist, mein Täubchen, warum läßt du mich dann nicht kurz deine Vögelchen wärmen?" ...."

feuilleton.JPG


ich sitz beim Frühstück und lese das Feuilleton der Sonntagszeitung, Autoren schreiben über ihre Erfahrungen mit Kritikern.
Mal ernsthaft knapp, mal ironisch lässig.
Beim letzten Schluck Café beginne ich die Erzählung von Maxim Biller, mittendrin pruste ich vor lachen....
 
Zuletzt bearbeitet:

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
*hüstel*

*homersimpsonmode:an*

LANGWEILIG

*homersimpsonmode:aus*


versuchen jetzt alle lustige geschichten hier zu schreiben um der "mama am mac" geschichte nachzueifern?
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Nette Geschichte aus dem Feuilleton.
Ich lese solche Beiträge ganz gerne beim Frühstück.
So kommt man gut in den Tag, zumindest wenn es was zum schmunzeln gibt...
 

MahatmaGlück

Aktives Mitglied
Registriert
21.10.2003
Beiträge
5.859
Larzon schrieb:
*hüstel*

*homersimpsonmode:an*

LANGWEILIG

*homersimpsonmode:aus*


versuchen jetzt alle lustige geschichten hier zu schreiben um der "mama am mac" geschichte nachzueifern?
Deine phrasenhafte Anti-Haltung kommt noch weniger gut als 'lustige' Geschichten :rolleyes:
Nicht jeder findet's langweilig...
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Larzon schrieb:
. . .
versuchen jetzt alle lustige geschichten hier zu schreiben um der "mama am mac" geschichte nachzueifern?

Die "lustige Geschichte" stammt aus einem Feuilleton, Du Seppel! :p

Mir gefällt Sie!
 

Ren van Hoek

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2004
Beiträge
5.858
also, so langsam verstehe ich die ganzen, "und nun", "langweilig", "aahja" Kommentare auch nicht mehr. Wenn das jeder machen würde, würde entweder hier nix anderes mehr stehen, oder aber keiner würde mehr was schreiben.

Das einzige was mir dazu einfällt: G F Y

Ren

Edit: Antwort auf unten: Genau Yoda! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

mkoessling

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.472
Und Streit und Unruhe entsteht dabei leider auch immer.
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
superspike schrieb:
Die "lustige Geschichte" stammt aus einem Feuilleton, Du Seppel! :p

Mir gefällt Sie!

Ey...das kann ich nicht riechen. Das hat er erst unters Bild geschrieben als mein Post schon gepostet war...
Schau mal auf die Zeit.
Vorher stand da keine Erklärung und nur der Text...


Jetzt ist mir der Zusammenhang auch klar...
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Ren Hoek schrieb:
larzon, schau mal wie der Thread heisst :rolleyes:

Ich hatte erst gedacht, er würde quasi hier einen Feuilleton im forum eröffnen und schreibt seine eigene geschichte, wie gesagt da stand noch nicht das Ihm der Kaffee vor lachen aus der nase spritzte :D und er es deshlab hier postete...
 
Zuletzt bearbeitet:

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Larzon, wie verträgt sich eigentlich Deine latent vorhandene Blockwarthaltung mit Deiner Straight Edge Pose?!
Besonders P.C. jedenfalls nicht... kopfkratz :rolleyes:
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Blockwarthaltung?
Was für eine Straight Edge Pose?

Antwort aber besser als PM, es wäre doch etwas zu sehr OT und wir sind ja keine Spammer oder?*spikeanschau*
 

McOdysseus

Aktives Mitglied
Registriert
31.12.2003
Beiträge
6.041
Das Feuilleton - nur schwer mir rechtschreibtechnischen Mitteln zu erfassen aber immer ein Quell der Freude, Erheiterung, Erbauung und sogar der Erkenntnis!

Mangels Zeit komme ich nur Samstags dazu, mir selbiges zu Gemüte zu führen, aber dafür wird jeder Buchstabe inhaliert und mindestens zweimal in den Nebenhöhlen gewendet! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

braindub

Aktives Mitglied
Registriert
24.01.2005
Beiträge
1.417
Finde die Geschichte ziemlich gut! Das Feuilleton les ich sowieso am liebsten, heb mir das bei der Süddeutschen bis zum Schluss auf, mach mir einen neuen Kaffee und tauche ein (ok, manchmal ist auch Schund dabei, aber eben nur manchmal).


achja, kleiner Einwurf zu der Debatte hier. ich kenne einige, die das Feuilleton geradezu hassen ("voll uninformativ", "langweilig" etc). Von denen kommt aber niemand auf die Idee, der Süddeutschen einen Brief zu schreiben, was der Scheiss soll. Die lesen es dann einfach nicht. Ein Schelm, werd dieses hier als Hinweis zum Forenumgang ansieht :D ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

MahatmaGlück

Aktives Mitglied
Registriert
21.10.2003
Beiträge
5.859
Larzon schrieb:
Blockwarthaltung?
Was für eine Straight Edge Pose?

Antwort aber besser als PM, es wäre doch etwas zu sehr OT
Wieso, wenn es jemand zu kritisieren gibt, machst du das doch selbst vorzugsweise öffentlich ... so zwischen einem gelegentlichen 'alt', 'langweilig' oder 'was soll das?'
Larzon schrieb:
und wir sind ja keine Spammer oder?*spikeanschau*
DAS aus DEINEM Munde :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

martin-f5

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.04.2005
Beiträge
383
Leute, Leute,

cool down, wie es neudeutsch heißt.

Ich versteh hier auch nicht alles, ist doch auch ein alters Unterschied zwischen den Schreibern und Postern.

PS
Es ist aus der Sonntagszeitung der FAZ, ich hoffe nur, daß ich keine Urheberrechte verletze.

Admin bitte kurz prüfen.
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
ZoopCube schrieb:
Wieso, wenn es jemand zu kritisieren gibt, machst du das doch selbst vorzugsweise öffentlich ... so zwischen einem gelegentlichen 'alt', 'langweilig' oder 'was soll das?'
Zwischen 'alt', 'langweilig','was soll das?' und Blockwart ist aber ein himmelweiter Unterschied.
und ich finde es schon etwas hart derartige Sachen zu sagen und zu unterstellen...
Nun gut, jeder wie er meint. ich würde niemanden so nennen und schon garnicht,wenn ich Ihn nicht kenne.

ZoopCube schrieb:
DAS aus DEINEM Munde :eek:
Ja aus meinen Munde und wie du auch lesen kannst steht dort "wir", womit ich mich einschließe.
 

Larzon

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
martin-f5 schrieb:
Leute, Leute,

cool down, wie es neudeutsch heißt.

Ich versteh hier auch nicht alles, ist doch auch ein alters Unterschied zwischen den Schreibern und Postern.

PS
Es ist aus der Sonntagszeitung der FAZ, ich hoffe nur, daß ich keine Urheberrechte verletze.

Admin bitte kurz prüfen.

Denke nicht das das Urheberrechte verletzt, ich fasse es grad so auf als hättest du es einfach nur weiter erzählt das du es gelesen hast.
Verschaffst dir daraus ja keinen Vorteil oder dergleichen.

Hast du das Photo selbst geschossen?
 
Oben