Eye-TV - umschalten mit Apple Fernbedienung

  1. iLoveCayin

    iLoveCayin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,
    ich habe den USB-Stick von Elgato incl. Eye-TV gekauft und bin soweit auch sehr zufrieden mit dem Gerät. Jedoch würde ich gerne wissen, ob man mit der Apple Fernbedienung auch Programme umschalten kann, ohne immer in das Front-Row ähnliche Menü schalten zu müssen. Ich finde bei Eye-TV kein Menü o.ä., in dem ich die Tasten der Fernbedienung belegen könnte.
    Wenn man auf der Fernbedienung Vor- oder Rückwärts drückt, spult er eben vor oder zurück, schaltet aber nicht von Programm zu Programm, was imho wesentlich effizienter wäre.

    Falls einer eine Lösung weiß...

    besten Dank,
    i
     
    iLoveCayin, 03.09.2006
  2. starwarp

    starwarpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    starwarp, 04.09.2006
  3. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Falsch!

    Seit der letzten Version von eyeTV kann man die Apple Remote auch ohne Zusatzsoftware zum Umschalten nehmen. Da muss man auch nicht in irgendwelche Zusatzmenüs. Einfach mal die neue Version runterladen, dann gehts.
     
    hanselars, 04.09.2006
  4. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Meinst du das letzte Update auf 2.3.1, weils in der 2.3 nicht so easy geht.
     
    dehose, 04.09.2006
  5. iLoveCayin

    iLoveCayin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Also ich habe jetzt die 2.3.1 drauf, und das funktioniert immer noch nicht?!
     
    iLoveCayin, 04.09.2006
  6. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Bei mir tuts mit der 2.3.1.

    Siehe auch hier.

    Wenn ich zu Hause bin, sehe ich aber noch mal nach, was ich da alles installiert habe.
     
    hanselars, 04.09.2006
  7. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Ja klar, die Apple Remote arbeitet auch wunderbar mit EyeTV zusammen, nur Zapping geht nicht per simplen vor/zurück. Man muss immer ins Hauptmenü zurückzugehen. :(
     
    dehose, 04.09.2006
  8. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Habs noch mal überprüft. Das Durchzappen ist mit der 2.3.1. nicht möglich. Nur laut/leiser, vorspulen/zurückspulen.
    Ich habe allerdings noch Remote Buddy installiert. Damit kann ich dann ohne jedes Menü einfach durchzappen.
     
    hanselars, 04.09.2006
  9. Kalle Grabowski

    Kalle GrabowskiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Wenn ich das nochmal aufgreifen darf:

    Was mich persönlich zu dem hier angesprochenen Problem zusätzlich nervt, ist die Tatsache, daß man in Frontrow per Halten der Play-Taste den Rechner schlafen legen kann.

    Ist man bei EyeTV geht das nicht, die Tastenkombi ist schlicht nicht belegt. Man muß also immer im Pseudo-Frontrow Menü wieder Frontrow auswählen und erst hier kann man dann per FB Standby aktivieren.

    Das kann man wohl nicht umgehen, oder?

    Also insgesamt finde ich die Neuerungen bei EyeTV 2.3 nicht wirklich gelungen...
     
    Kalle Grabowski, 06.09.2006
  10. iLoveCayin

    iLoveCayin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Das ist echt mal mies. Wer programmiert denn bei denen sowas. Ich möchte doch eher bequem umschalten können, als das Programm anhalten, oder vor- und zurückspulen zu können. Die einzige Lösung kann doch kein kostenpflichtiges Programm sein?!
    Komisch?!
     
    iLoveCayin, 07.09.2006
Die Seite wird geladen...