ExpKit.Gen2 auf MacBook Air 2017

Matache

Registriert
Thread Starter
Registriert
23.03.2021
Beiträge
1
Liebe MacUser-Profis,

seit einigen Tage zeigt mir Avira an, dass ein "ExpKit.Gen2" gefunden wurde und in Quarantäne verschoben wird. Diese Meldung kommt dann in sehr kurzen Abständen immer wieder. Siehe auch das Bild anbei. Wenn ich in den Ordner navigiere, handelt es sich um eine Foto-Datei die als "Impressums"-Foto bei einer Mail der hiesigen Stadtverwaltung anbei war. Die Datei kann ich löschen. Das Problem kommt aber einfach wieder. Avira und zB auch Malwarebytes findet im Suchlauf oder beim Scan sonst nichts. Nur die Meldung bzgl. Quarantäne kommt. Weitere Einschränkungen sind nicht zu bemerken.

Kann mir jemand sagen, ob ich um ein völlig Neuaufsetzen drumherum komme oder was ich machen kann? Das Einspielen eines alten Backups hat schon mal nichts gebracht.

Liebe Grüße und vielen Dank vorab für alle Tips
Judith
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.18.30.png
    Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.18.30.png
    141,8 KB · Aufrufe: 26

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.604
Das wird ein false positive sein.
HTML ist die Datei wohl nicht.
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
48.920
Kann mir jemand sagen, ob ich um ein völlig Neuaufsetzen drumherum komme oder was ich machen kann? Das Einspielen eines alten Backups hat schon mal nichts gebracht.
Selbst wenn es eine richtige Meldung wäre, das Teil ist nur unter Windows funktionsfähig. Kann sich auf dem Mac also weder starten noch vermehren.
 
Oben