Exelspalten verbinden

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von ralleff, 15.01.2005.

  1. ralleff

    ralleff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Gibt es in Exel die Möglichkeit 2 Spalten zu einer zu machen.
    Ich habe eine Datei importiert die in Spalte C den Text hat und in Spalte D die dazugehörige Nummer, wenn ich diese nun in das Buchhaltungsprogramm importiere, kann ich nur die Spalte mit der Nummer auswählen, und das bedeutet sehr viel nacharbeit. Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt.
     
  2. EDIT: Antwort gelöscht, da Unsinn. Hätte die Frage gründlicher durchlesen sollen :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.01.2005
  3. theskreet

    theskreet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Hallo ralleff,

    dein Problem löst du, indem du neben deinen zu verbindenden Spalten einfach eine neue einfügst. In die erste Zelle die neben einem Wert deiner "zu verindenden Zellen" steh schreibst du folgende Formel z.B.:
    =C5&D5

    Diese Formel kopierst du einfach soweit runter wie du sie benötigst.

    Dadurch nimmt sich EXCEL die Werte dieser beiden Spalten in die neue Spalte.

    Damit du dann auch mit Werten arbeiten könntest, kannst das noch weiter spielen und fügst eine weitere Spalte ein.

    Du kopierst die Spalte mit den neuen Formeln und klickst dann in die zweite neue Spalte mit der rechten Maustaste.

    Dort markierst du den Unterpunkt "Inhalte einfügen" und markierst dann NUR den Punkt Werte.

    Fertig.
     
  4. ralleff

    ralleff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    danke, werd ich morgen testen, hab heute schlaffe
    augen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen