1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ENDLICH!!! Partitionen verändern ohne Datenverlust

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von crwrene, 26.05.2004.

  1. crwrene

    crwrene Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Habs gerade gelesen, das es nun endlich mal ein Tool gibt mit dem man Partitionen verändern kann ohne Datenverlust. Nennt sich VolumeWorks und ist von SubrosaSoft.
    Hammergeil!!! Ist aber nich kostenlos. Kostet 49,95$.

    Hier der Link

    defekter Link entfernt
     
  2. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    Wow!! geil!! Partitionmagic War die einzige Software, der ich noch ein wenig nachtrauerte :D
    Hat's schon jemand ausprobiert?
     
  3. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Hierfür hätte es übrigens ein Thread auch getan.
    Braucht man dafür wirklich 4 :confused:
     
  4. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    So grandios ist die Nachricht auch nicht, dass man so viele Freds aufmachen muss...
    :D :D

    ;)
     
  5. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
     

    Bei 4 Partitionen? :D
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Nettes© Tool :D

    Aber 4 Freds sind schon etwas viel...
     
  7. DoSE

    DoSE MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    ich glob das war versehen nicht ? hatten ja grad in der zeit n lag auf dem Forum
     
  8. der grimm

    der grimm MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Wird aber auch Zeit, dass mal was Vernünftiges in der Richtung für den Mac raus kommt ;)

    Naja, wobei es Linux ja auch für PPC gibt und dort Tools, mit denen man sowas machen kann, ebenfalls existieren..
     
  9. crwrene

    crwrene Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Sorry. War natürlich ein versehen. Ich hatte gerade massiv Probleme das Forum zu erreichen. Ständig konnte die Seite beim Erstellen des Themas nicht geladen werden.
    Ich habs fast geahnt.

    Sind ja zum Glück schon gelöscht. Danke
     
  10. Na endlich gibts sowas. Weiß schon jemand wo man das in Deutschland kaufen kann? Ich muss das haben..... SOFORT!!

    cu

    thomax