1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

emac + zweiten monitor

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von jpf, 01.06.2003.

  1. jpf

    jpf Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Einen schönen guten Abend von einem Forum-Frischling.. :)
    Unterm Tisch surrt ein G3 b/w der ersten Revision und es wird mal langsam Zeit für Neues :)
    Favorit wär ja eigentlich ein ibook, unterstützt auch von den zahlreichen, diversen Postings hier. Besonders schmackhaft scheint mir die "Möglichkeit" des Patchens beim ibook für einen zweiten, ungespiegelten Monitor, da viel am Photoshoppen.

    Die Frage:
    Der emac ist doch mit selbiger Grafikkarte bestückt, ist diese/dieser auch zu patchen und ein zweiter Monitor daran anzuschliessen..? Das würde mir die Entscheidung dann evtl. doch zugunsten Leistung gegen Mobilität wiegen..
    (PM/PB ist im Moment einfach nicht in der Geldbörse.. :rolleyes:

    Türkise Grüsse, jürgen

    (Hoff es ist nicht schon ein Thread dazu im Forum, konnte via search nix ausmachen dazu..)
     
  2. Der Patch müsste auf den neuen eMacs mit ATI Radeon 7500 Grafik auch funktionieren. Berichte dazu gibt es aber wohl noch nicht.
     
  3. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
     
    dann geb ich mal den ersten ab.... funktioniert...:D
    im monitore-menü kommt dann einfach der punkt "synchronisation ausschalten" dazu. schon hast du den wunderbar erweiterten desktop.
    ich ha meinen fernseher an den emac angeschlossen. das beste ist ja, das man mit dem vlc wählen kann, auf welchem monitor man die wiedergabe haben will. heißt im klartext, emailen, surfen, arbeiten und sich dazu nen film reinziehen...:D
    und noch besser ist: alles läuft absolut ruckelfrei. ich hatte freehand mx, mail, safari, icq, vlc (wo ein divx-film lief), classic, und darin stratavision3d offen.. lief wunderbar!...:)
     
  4. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Ähm ... Patch ? Auch ich bin ein eMac Neuling (eigentlich ein MAC Neuling),
    mich würde dieser Patch sehr interessieren. Heisst das, daß ich einen zweiten Monitor anschließen kann, der das Signal nicht nur spiegelt, sondern
    auch den Desktop "erweitert" ? Wo kann man dieses Programm runterladen ?
     
  5. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
  6. jpf

    jpf Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
  7. thesecretboy

    thesecretboy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    blöde frage von einem mac-newbie, was zum teufel ist die OPTION taste?

    ich wollte gerade den patch ausführen, aber ich weis nicht wo die taste ist. (falls es wichtig ist, ich habe einen neuen eMac)

    danke schonmal!
     
  8. jpf

    jpf Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    apfel-, blumenkohlaste = befehls- und commandtaste
    shifttaste = umschalt- oder hochstelltaste
    ALTTASTE = wahl- oder optionstaste
    :)
     
  9. thesecretboy

    thesecretboy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke!!

    das hat soweit geklappt, leider spiegelt er den 2. monitor immernoch. habe alles so gemacht wie es da stand. was kann ich nun machen?!

    so ein misst. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen