Einfach AUS

Mary2811

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2007
Beiträge
4
Hallo zusammen,
vielleicht kann mir einer von euch helfen...
Mein MacBook geht in unregelmäßigen Abständen einfach aus, sodass ich es wieder neu anmanchen muss. :( Kann das an der Batterie liegen?
Habe einfach wenig Ahnung und würde mich freuen, falls mir jemand einen Tipp zur Behebung oder Überprüfung geben kann.

Danke im Voraus!
 

dehose

unregistriert
Mitglied seit
05.03.2004
Beiträge
5.309
Geht dein Rechner auch einfach so aus, wenn er im Netzbetrieb (also mit angestecktem Kabel) betrieben wird?
 

Multe

Mitglied
Mitglied seit
07.06.2005
Beiträge
381
Mist zuspät
Passiert das auch, wenn der Stecker vom Ladegerät gesteckt ist?
Schon mal die Suche bemüht, das Problem haben bestimmt schon ein paar gehabt.
Gruß Malte
 

Mary2811

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2007
Beiträge
4
Ja, der Netzstecker war noch dran, die Batterie zeigte beim letzten Mal noch ca. 30 % an.
 

drums

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Was machst du so damit?
Wird es eventuell zu heiß?
 

Mary2811

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2007
Beiträge
4
Ich arbeite eigentlich ganz normal damit, allerdings läuft es oft den halben Tag (manchmal Ruhemodus).
 

Hotze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.879
Das passiert wenn man die Suche hier im Forum nicht benutzt. Das solltest Du nämlich mal machen, es gibt bereits einige Threads dazu.

;)
 

Mary2811

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2007
Beiträge
4
Garantie ist nicht mehr drauf. Danke für den Link, schaue gleich mal drauf!
Und natürlich in die Suche - bin Neuling hier, also nicht so erfahren wie manch einer von euch...
 

tau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.01.2004
Beiträge
10.043
Ich habe den Thread mal aus der Bar dorthin geschoben, wo er eigentlich hingehört.
 
Oben