Eine Frage zum Thema eGPU aufrüsten..

Diskutiere das Thema Eine Frage zum Thema eGPU aufrüsten.. im Forum Mac Zubehör.

  1. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.349
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.911
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Dann würde ich an deiner Stelle auch diese Karte wählen und nicht auf ungelegte Eier seitens Apple warten. Da kann man ggf. nämlich lange warten, siehe z.B. Apple&NVIDIA ;)
     
  2. Schnatterente

    Schnatterente Mitglied

    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    12.08.2010
    Gerne würde ich mir auch so ein Teil kaufen wollen um FinalCut zu beschleunigen, aber das sind alles so hässliche große Kisten.
    Ich habe mit extra einen Mini gekauft und werde mir nicht so eine Kiste daneben stellen.
    Schön wäre es, wenn es so ein Teil im Mini Design gäbe. Naja .... man darf ja mal träumen :D
     
  3. HopperChase

    HopperChase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.08.2019
    Du musst sie nicht daneben stellen! Bei mir steht auch nur der Mini auf dem Schreibtisch und die eGPU steht auf einem kleinen Hocker links neben dem Schreibtisch. Sie ist also gar nicht im Sichtfeld. Das hat auch den Vorteil das sie noch leiser ist als wenn sie auf dem Tisch steht.. Ich habe mir einen Hocker im "Design" meines Schreibtisches gekauft und die Kabel ordentlich verlegt und so sieht das Teil überhaupt nicht nach Fremdkörper aus. Und wie gesagt, wenn man ins Büro kommt oder am Schreibtisch sitzt, sieht man sie gar nicht. :)
     
  4. HopperChase

    HopperChase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.08.2019
    Das sehe ich genau so. Ich habe die 590 jetzt bestellt und denke das passt bei meinen Anforderungen. :)
     
  5. Schnatterente

    Schnatterente Mitglied

    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    12.08.2010
    läuft das Teil dann immer mit, also merkt man das auch beim normalen arbeiten, oder schalten dann erst die Apps das Teil an? (zb. FinalCutPro)
     
  6. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    1.074
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...die eGPU ist üblicherweise direkt mit dem Bildschirm verbunden und übernimmt die komplette Graphikausgabe, die Lüfter der Graphikkarte gehen meist nur an, wenn Leistung gefragt ist (GPU-Rendern, Spiele etc.). Es gibt allerdings billig gemachte eGPU-Gehäuse, bei denen Netzteillüfter permanent laufen...
     
  7. HopperChase

    HopperChase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.08.2019
    Mein Bildschirm hängt direkt an der eGPU. Sobald ich den Mac einschalte, schaltet sich diese mit ein und ist dann ja praktisch der Ersatz für die interne Grafikkarte. Die Lautstärke ist ohne Last sehr gering. Wenn der Mac in den Ruhezustand geht, schaltet sich die eGPU auch ab.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...