Ein Film mittels Quicktime mit Untertitel versehen

Naron

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.649
Ich weiß nicht so recht in welches forum rein, bitte daher zur not zur verschiebung.
so zum problem: ich möchte ein Untertitel(habe ich als txt datei) mit quicktime zum FIlm hinzufügen. die hilfe von QT hilft mir nicht wirklich weil dort am anfang steht:

1.Wählen Sie im QuickTime Player "Ablage" > "Datei importieren" und wählen Sie dann die Textdatei aus.

entweder bin ich blind oder ich kann nirgends den menüpunkt datei importieren wählen.

vielleicht mach ich auch nur was falsch, ein experte da?
 

Eckschen

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2003
Beiträge
409
Wenn du Filme bearbeiten willst, benötigst du QT Pro. Dann einfach die Szene auswählen, ->Bearbeiten-> Zum Film hinzügen (die Textpassage über die Zwischenablage einfügen).

Wenn du keine Pro-Version hast, nimm doch iMovie...
 

Naron

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.649
hab vergessen zu erwähnen das ich QTP habe.

ich habe es hinbekommen das die textspur im film ist, allerdings nich richtig. die textspur habt bereits alle zeiten usw drinn wann welcher text erscheinen soll. nur hängt die textspur jetzt deutlich hinter dem video zurück.
jemand ne lösungsidee?
 

vielnutzer

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2006
Beiträge
89
Das ist wirklich eher eine Aufgabe für ein Videoschnittprogramm. FC oder iMovie sind da angebrachter...
 

Naron

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.649
und wie lös ich das mit imovie?
kann ich in imovie nicht nur eigene filme bearbeiten?
der film mit dem ich arbeite ist gekauft, enthält nur leider keine englische untertitel, diese wollte ich nun manuel einsetzten...
 

Eckschen

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2003
Beiträge
409
Wenn du den Film gekauft hast, hat er wahrscheinlich einen Kopierschutz.
Dann kannst du die Nachbearbeitung mit QT oder iMovie sowieso vergessen:(und (oder) die Anleitung zum rippen oder den Schritten danach)) – guckst du bei google!
 

Naron

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
2.649
habe die filmdatei aufn mac, da liegt nicht das problem ;) gegoogelt hab ich, zu QTP findet sich was, alerdings keine lösung meines problems..
 
Oben