• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Egal was, auf den TV streamen

josh111

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.02.2009
Beiträge
44
Hallo!
Ich habe eine grundsätzliche Frage zu Apple TV 3 (4) und Wettbewerbern.
Eigentlich suche ich eine ganz simple Lösung:
Ich möchte von meinem MacBook Pro (auch vom iPhone, aber das wäre sekundär), was auch immer ohne Qualitätsverlust als Vollbild über WiFi auf den Samsung LCD TV streamen.
Welche Lösungen gibt es da?
Offenbar haben Apple TV und auch Chromecast (das etwas anderes macht, das weiss ich) Restriktionen und das Mirroring funktioniert angeblich nur mit Verzögerung und Ruckeln sowie zT nur in 4:3.
Welche Wifi-Lösung gibt es, die bei mir einfach das HDMI-Kabel vom Rechner zum TV ersetzt?
Wenn es dafür dann auch noch eine App für das iPhone gibt, wäre es perfekt.
Danke und Grüße
Matthias
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.023
AirPlay läuft bei mir über die ATV3 hervorragend. Da ruckelt nichts.
 

josh111

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.02.2009
Beiträge
44
Und du kannst deinen Mac-Bidschirm einfach spiegeln, in voller Auflösung?
 

Lerak

Mitglied
Registriert
21.06.2006
Beiträge
670
Also bei mir läuft auch wunderbar mit MacbookPro und ATV 2.
Geht sogar mit rtlnow, also diesen webstreams.

Edith. Ich wähle immer optimiert für ATV und nicht für MacBook.
Brauchst ja nur 1080p. (Bei ATV2 nur 720p)
 

josh111

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.02.2009
Beiträge
44
"Geht sogar mit rtlnow"
Das klingt schon wieder nach Einschränkung, das was anderes nicht geht ;)
Es sollte einfach wie ein 2. Monitor sein.
 

josh111

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.02.2009
Beiträge
44
Ok, eindeutige Antwort.
Lohnt es, für diesen Zweck auf ATV4 zu warten?
Wer hat Infos?
 

acstylor

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2005
Beiträge
1.259
Ok, eindeutige Antwort.
Lohnt es, für diesen Zweck auf ATV4 zu warten?
Wer hat Infos?

Ernsthaft? Keiner, außer enge Mitarbeiter bei Apple, weiß, was für Optionen ATV4 haben wird. Zur Zeit bekommt man ATV3 teilw. für 77€. Das Geld wäre es mir wert, wenn ich es nicht schon hätte. Im Zweifelsfall kann man ATV3 auch noch bei eBay und Konsorten mit wenig losschlagen, wenn man auf ATV4 umsteigen möchte.
 

josh111

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.02.2009
Beiträge
44
Ok, naja, so ist es eben mit den Preisen für Apple-Produkte.
99€ sind aber auch zu verschmerzen.
Danke erstmal.
 

empreality

Aktives Mitglied
Registriert
08.07.2007
Beiträge
2.983
Bedenke aber dass Airplay komprimiert, also auf jeden Fall Qualitätsverlust.
 

pmau

Aktives Mitglied
Registriert
13.02.2008
Beiträge
6.105
Airplay macht nur 720p.

EDIT:

Weil es live komprimiert wird. Bei Filmen oder anderen Videostreams ist das natürlich nicht so.
 

Macs Pain

Aktives Mitglied
Registriert
26.06.2003
Beiträge
6.711
Hat der Samsung TV WLAN und befindet sich im Netzwerk?
Dann einfach aufs MacBook den PS3 Media Server installieren. Keine Angst wegen dem Namen, funktioniert auch ohne PS3.
Media Server starten, der Fernseher sollte ihn dann finden. Ganz einfach eigentlich, ohne zusätzliche Hardware.

EDIT: Gerade erst gesehen, für Streams ist das natürlich nichts, nur für Filme die auf der Platte liegen.
 

LXD

Mitglied
Registriert
06.08.2009
Beiträge
592
Da du ja anscheinend garnicht Filme streamen willst, nochmal was grundsätzliches. Zum streamen von lokalen Videodateien nutzt man eh Apple TV und iTunes. Dann gibts auch keine Quali Verluste. Willst du einen Zweitbildschirm ist dein Fernseher eher ausschlaggebend. Je mehr Input Lag der hat umso verzögerter ist das Bild. Falls dein TV ein PC Mode hat, wo alles Bildverschlimmbesserer abgeschaltet werden, wunderbar!
Desweiteren empfiehlt sich Mavericks, da du damit den TV als 2. Monitor nutzen kannst und etwas anderer dort spiegelst als auf deinem Mac.
 

tomcologne

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2008
Beiträge
2.026
Und noch ein Hinweis: Ein Stream kann auch unterbunden werden. Bei SkyGo funktioniert Airplay von iOS-Geräten z.B. nicht.
 
Oben