Echter GMail Account + OS X Mail funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von birneone, 11.03.2008.

  1. birneone

    birneone Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2007
    Hallo Leute,

    ich habe einen "echten" GMail Account. Nun wollte ich mir den per pop in Mail hinzufügen. Aber leider bekomme ich keine Verbindung. Also weder Empfang noch Senden funktioniert. Er sagt immer das Passwort stimmt nicht.

    Habe alle Anweisungen von der GMail Hilfe befolgt und es zichmal versucht. Aber es klappt einfach nicht.

    Hat jemand einen GMail Account unter Mail laufen?

    Oder kann es sein das es nicht funktioniert einen amerikanischen GMail Account mit dem deutschen Mail zu nutzen? Kann ja eigentlich nicht sein oder?
     
  2. race

    race Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.04.2007
    Hi,
    Was ist den ein "echter" GMail Account?

    also bei mir klappt es, egal welche Sprache ich bei Gmail gewählt habe.
    Hast du auch bei Benutzername @gmail.com angehängt?
    Und hast du den richtigen Port eingestellt?
    Bei SSL 995
    Ohne SSL 110

    race
     
  3. birneone

    birneone Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2007
    Damit meine ich, das meine email Adresse mit @gmail.com endet und nicht @googlemail.com

    Denn ich habe gesehen bei der deutschen Anleitung lauten die Server auch pop.googlemail.com und bei der anderen Variante pop.gmail.com

    Habe alles so eingestellt: http://mail.google.com/support/bin/answer.py?answer=86394
     
  4. Artaxx

    Artaxx Mitglied

    Beiträge:
    6.116
    Zustimmungen:
    176
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Jeder GMail Account läuft mit GMail und Googlemail.

    Habe im Laufe der GMail Phase einige Accounts eingerichtet und habe dabei alle mit GMail konfiguriert!
     
  5. birneone

    birneone Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2007
    Problem gelöst. Das Problem war das ich am Anfang bei noch falschen Einstellungen irgendwie zu oft versucht habe mich mit dem Server zu verbinden. Der Zugang wird dann gesperrt und man muss ihn einfach entsperren. Nun funktionierts.

    Hier falls jemand mal das gleiche Problem hat: http://mail.google.com/support/bin/answer.py?answer=14257&topic=12919
     
  6. kakashi

    kakashi Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    19.12.2006
    ich weiss nicht ob du das schon weisst, wenn ja einfach ignorieren aber gmail bietet auch imap an.
    finde ich pers. angenehmer als pop3.
     
  7. birneone

    birneone Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2007
    Mhh, gesehen habe ich das, verbinde das aber im Hinterkopf irgendwie mit veraltet. Liege ich da falsch? Wo ist denn der Vorteil?
     
  8. kakashi

    kakashi Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    19.12.2006
    der grosse vorteil von imap ist, dass dein account synchronisiert wird.
    will heissen, egal ob du vom mac aus (über mail) oder mit einem browser, oder vielleicht sogar dem iphone emails liest überall der status deines accounts gleich ist.
    eine in mail gelesene mail ist auch über den browser als gelesen markiert
     
  9. birneone

    birneone Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2007
  10. kakashi

    kakashi Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    19.12.2006
    richtige entscheidung;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.