1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eBay - Käufer meldet sich nicht - wie lang sollte man ihm Zeit geben?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von djmatism, 30.06.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe bei eBay mein iBook versteigert. Jetzt habe ich dem Käufer schon einige Mails geschrieben und noch immer keine Antwort erhalten.

    Wie lange sollte man einem Käufer Zeit geben bis er sich meldet? Er hat kurz vor Ende der Auktion sein Gebot abgegeben. Ich habe eine Minute nach Ende der Auktion die Zahlungsinformationen durchgegeben.

    Danke für Tipps!

    Lg mat
     
  2. comcore

    comcore MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Ich würde mal bis Sonntag Abend warten, könnt ja sein, das der Käufer grad dienstlich unterwegs ist. Wenn am sich Sonntag Abend immer noch keiner gemeldet hat, würd ich bei ebay nachfragen. Die Links dazu findest Du bei ebay.

    Viel Glück!!
     
  3. HAL

    HAL

    nach auktionsende 5 tage warten. dann eine erinnerung und nochmal 5
    tage warten (banklaufzeiten berücksichtigen). wenn dann immer noch
    nichts da ist, die sache an ebay melden. die setzen sich mit dem käufer
    in verbindung. auf keinen fall gleich negativ bewerten, das zieht dann
    manchmal nur eine gegenbewertung nach sich, und das ist ärgerlich.
     
  4. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Das Problem ist, dass ich sehr sehr ungeduldig bin was Auktionen von eBay angeht.

    Naja.. ich hoffe mal das ich nicht auf ein "schwarzes Schaf" gestoßen bin und noch rechtzeitig mein Geld bekomme.

    Lg mat

    EDIT: Gibt es denn wirklich eBay User, die keine einzige Mail schreiben, sondern nur stillschweigend das Geld überweisen und auf die Ware warten?
     
  5. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Jo, selbst schon erlebt :)
     
  6. HAL

    HAL

    das ist eigentlich normal.
     
  7. Reen

    Reen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    2
    Hoppla, ich habe Dir gerade in einem anderen Thread geschrieben....
    Ich hoffe mal, dass da alles glatt läuft bei Dir! Ein bissel würd ich aber noch
    warten, wie die anderen schon sagten. Kannst Dich ja in Geduld üben ;)

    Viel Erfolg,

    Reen
     
  8. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    471
    Ja. Ich mach das nur so. Vor allem auch weil viele Verkäufer das gar nicht wollen. Ich mach nur die Kaufabwicklung und gut.
     
  9. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich jetzt aber hin und weg... ich bombadiere immer jeden mit Mails zu weil ich so wahnsinnig ungeduldig bin ;-)

    Na dann warte ich schön ab und freue mich dann umso mehr wenn plötzlich das Geld auf meinem Konto ist.

    Lg mat
     
  10. HAL

    HAL

    so einen verkäufer hatte ich auch mal: vier mails in sechs tagen, und dass,
    obwohl ich bereits am zweiten tag nach auktionsende überwiesen hatte...

    :rolleyes:

    besonders toll finde ich auch die vögel, die dann permanent nerven, wann sie denn ihre bewertung bekommen. scheint sich immer noch nicht herumgesprochen zu haben, dass bewertungen freiwillig sind...

    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.