DV zu MP4

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.08.2002
Beiträge
222
Hallo!
Wie bekomme ich einen DV-Stream zu MP4?

Bisher hab ich ein DVD Image angelegt und dann mit Handbrake kodiert. Den Umweg will ich mir aber sparen und mit ffmpegx bekomme ichs nicht hin, erbricht immer ab (gleich nach dem Start)!

Danke!
Thomas
 

Incoming1983

Aktives Mitglied
Registriert
23.07.2005
Beiträge
7.653
also mit ffmpegX hats bei mir funktioniert.
was kommt für ne Fehlemeldung?

Die Exportfunktion von imovie kannste vergessen..
 
Zuletzt bearbeitet:

bebo

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2003
Beiträge
3.714
Hol dir doch einfach Quicktime Pro.
 

DerTom

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.08.2002
Beiträge
222
das es mit Quicktime pro geht weiß ich, aber da find ich ist die Bildqualität nicht so gut wie bei Handbrake (2-pass,...).

Und mit ffmpegX hat man ja mehr Einstellungsmöglichkeiten.

Ich nehme den mit QT-Pro geschnittenen Film, ziehe Ihn in ffmpegX (DV-Pal) stelle alles ein, encodiere und will abspielen...
...Quicktime kann die Datei nicht öffnen...Der Film enthält eine ungültige Sample Beschreibung. (-2041)....

Kann mir jemand mal bitte funktionierende Einstellungen für bestmögliche Quali geben....

Danke!
 

TimBerlin

Registriert
Registriert
12.09.2006
Beiträge
1
Hallo Tom, die Fehlermeldung "Der Film enthält eine ungültige Sample Beschreibung (-2041) erhalte ich immer wenn ich aus Avid 3.5 einen Film als MP4 exportiere, obwohl alle Export-Settings korekt definiert sind. Wahrscheinlich ist es ein Fehler in meiner Avid Software, wenn man den Film als QuicktimeReferenz exportiert und in QuicktimePro öffne kann man ihn von dort aus als MP4 exportieren und erhält einen lauffähige Version. Vielleicht hilft das Weiter. Gruß TimBerlin
 
Oben