Druckbreite auf Seite anpassen - Brother MFC

picknicker1971

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.06.2005
Beiträge
5.435
Hallo,
folgendes Problem - wenn ich unter Safari eine Webpage drucken will, wird diese im Druck rechts abgeschnitten.

Ich habe unter Papierhandhabung A4 und Anpassen ausgewählt.
Wo/wie kann ich einstellen, das die gesamte Webseite in voller Breite gedruckt wird?

Treiber und OS 15.x auf dem aktuellen Stand
 

Mac_i_messer

Aktives Mitglied
Registriert
28.10.2006
Beiträge
1.293
Sollte ja kein Drucker spezifisches Problem sein.
Gib mal einen Link als Beispiel- Webpage
 

Mac_i_messer

Aktives Mitglied
Registriert
28.10.2006
Beiträge
1.293
Habe jetzt keinen Brother aber bei mir ist das schon in der Vorschau komplett drauf.

Bildschirmfoto 2020-10-22 um 16.27.32.png
Bildschirmfoto 2020-10-22 um 16.27.48.png
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.853
So eine Seite passt halt nicht auf ein A4-Blatt. Da musst du verkleinern oder mit Querformat arbeiten.
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.06.2005
Beiträge
5.435
So eine Seite passt halt nicht auf ein A4-Blatt. Da musst du verkleinern oder mit Querformat arbeiten.
Ich hatte gehofft, dass in Zeiten in denen wir Sonden auf dem Mars landen, eine man Anpassung auf Papierbreite zumindest einstellen kann bzw das Häkchen bei "An Papierformat anpassen" das bewirkt - von automatisch wollen wir gar nicht reden...

Bildschirmfoto 2020-10-22 um 17.44.11.jpg
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.853
Ich hatte gehofft, dass in Zeiten in denen wir Sonden auf dem Mars landen, eine man Anpassung auf Papierbreite zumindest einstellen kann bzw das Häkchen bei "An Papierformat anpassen" das bewirkt - von automatisch wollen wir gar nicht reden...

Anhang anzeigen 305481
Da muss der Webseitenersteller schon ein bisschen mitwirken. Die meisten werden wohl auch nicht wirklich für den Druck gedacht sein – oder haben eben eine entsprechende Funktion (Formatierung) dafür.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.757
Hi,
den meisten Webseitenbetreibern interessiert das Ausdrucken nicht, 95% der Webseiten sind nur fürs Lesen geschrieben.
Franz
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.06.2005
Beiträge
5.435
In meiner naiven Vorstellung, dachte ich, dass der Treiber/Rechner die Daten der Webseite entsprechend "umrechnet" - klappt ja auch für die Darstellung auf dem Monitor...
Und ja, im Zweifel hinkt der Vergleich.....
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.853
In meiner naiven Vorstellung, dachte ich, dass der Treiber/Rechner die Daten der Webseite entsprechend "umrechnet" - klappt ja auch für die Darstellung auf dem Monitor...
Das kannst du nicht miteinander vergleichen.

Wie gesagt, du kannst den Ausdruck ja so lange verkleinern, bis er passt. Wahrscheinlich ist dann alles nur furchtbar klein. Das ist eher so als wolltest du ein breitformatiges Bild auf eine DIN-Seite drucken.

Etwa so:

Bildschirmfoto 2020-10-22 um 18.00.35.png
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.06.2005
Beiträge
5.435
Das kannst du nicht miteinander vergleichen.
Und ja, im Zweifel hinkt der Vergleich.....

Wie gesagt, du kannst den Ausdruck ja so lange verkleinern, bis er passt. Wahrscheinlich ist dann alles nur furchtbar klein. Das ist eher so als wolltest du ein breitformatiges Bild auf eine DIN-Seite drucken.
Ich wollte, dass die Bildschirm-/Webseiten-Breite auf die Seitenbreite A4 angepasst/ausgedruckt wird.
In der Länge kann es dann über mehrere Seiten gehen.

Anyway, ist anscheinend zu viel verlangt.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
7.757
Hi,
tja, es ist nicht alles Gold was glänzt :).
Franz
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.853
Eine Alternative hätte ich noch für dich: Mach mit Paparazzi ein Bild der Webseite. Dieses kannst du dann ausdrucken.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
14.499
ch wollte, dass die Bildschirm-/Webseiten-Breite auf die Seitenbreite A4 angepasst/ausgedruckt wird.
In der Länge kann es dann über mehrere Seiten gehen.
Und die Skallierungsoption (x%) bringt auch nichts für die Breitenanpassung auf die Druckfläche?
 

mikne64

Aktives Mitglied
Registriert
02.04.2004
Beiträge
3.476
Hallo,

in Firefox kannst Du die Skalierung ignorieren und auf Seitengröße verkleinern. In Safari habe ich bisher entsprechendes noch nicht gefunden.
Es kommt aber auch auf die Webseite an, ob das so einfach möglich ist.

Hast Du ggf. einen breiten rechten Druckerseitenrand gesetzt? Ich vermute aber das Problem tritt nur im Browser auf.

Viele Grüße
 
Oben