Doppeltes Bild über Beamer

Fantin

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
9
Hi,

Ich möchte einen Beamer (Yaber V6) mit meinen MacBook pro über einen usb C Adapter von Anker benutzen.
Allerdings habe ich das Problem, dass der Beamer den Bildschirminhalt meines MacBooks immer zweimal nebeneinander in der oberen Hälfte des Bildes anzeigt und die untere Bildschirmhälfte leer bleibt.

Hat jemand Ideen, wie ich das beheben könnte?

Danke,
Julius
 

iMaxer

Mitglied
Dabei seit
26.10.2021
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
375
Welches MacBook ist nicht ganz uninteressant.... Und welche Auflösung soll da gefahren werden?
 

Fantin

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
9
Danke für deine Antwort. Ich bin ein bisschen verzweifelt, weil ich den Beamer für eine Hochzeit heute brauche!
Native Auflösung des Beamers ist 1920x1080p mit einem MacBook Pro M1 13‘‘

Hilft das weiter?
Welches MacBook ist nicht ganz uninteressant.... Und welche Auflösung soll da gefahren werden?
 

DON-2

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
83
Hast du vielleicht ein anderes Gerät, dass du direkt per HDMI anschließen kannst? Wenn das funktioniert, könnte es am Adapter liegen.

EDIT: Eventuell mal zuerst den Beamer starten und dann das MacBook.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.306
Punkte Reaktionen
9.934
Die bewertungen des Beamers sind ... durchwachsen...

Bei den schlechten Bewertungen steht, das 150 Geld angeboten wurden wenn man die Rezenion zurücknimmt...
 

DON-2

Mitglied
Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
83
Vielleicht ist am Beamer auch die 3D Funktion aktiviert?

Es bleibt ein Stochern im Trüben.
 

Fantin

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
9
Danke für eure Antworten!

Die bewertungen des Beamers sind ... durchwachsen...

Bei den schlechten Bewertungen steht, das 150 Geld angeboten wurden wenn man die Rezenion zurücknimmt...
Ja, leider. Es ist nur eben der Beamer, der an diesem Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt wird.

Vielleicht ist am Beamer auch die 3D Funktion aktiviert?

Es bleibt ein Stochern im Trüben.
Ich habe keine 3D Funktion gefunden.

Hast du vielleicht ein anderes Gerät, dass du direkt per HDMI anschließen kannst? Wenn das funktioniert, könnte es am Adapter liegen.

EDIT: Eventuell mal zuerst den Beamer starten und dann das MacBook.
Danke für den Tipp. Das werde ich probieren.
 
Oben Unten