doc-Datei ohne Word in PDF umwandeln?

autoexec.bat

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
2.138
Hallo!
Gibt es eine Möglichkeit eine doc-Datei in PDF umzuwandeln? Und das ohne Word? So was wie PowerPoint-Viewer für Word?

OpenOffice kommt leider auch nicht in Frage, da sich damit leider das Layout verändert!

Danke
*-jalapeno-*
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.227
textedit schon mal probiert? das öffnet auch .doc
 

ms510

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2003
Beiträge
431
einfach auf drucken und dann als pdf speichern (ganz unten).... müßte gehen
 

GRD

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2003
Beiträge
555
ms510 schrieb:
einfach auf drucken und dann als pdf speichern (ganz unten).... müßte gehen
hatte er nicht "ohne word" gefragt? dieses drucken geht doch nur wenn word geöffnet ist..

ich habe es noch nie ausprobiert, aber werden im www nicht solche dienste angeboten?

ansonsten hat meine acrobat version hier einen knopf auf dem "pdf erstellen-> aus datei" steht, das könnte funktionieren.
 

jokkel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
3.790
Schicks mir ich kann dir das kurz machen.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.435
AppleWorks kann Word-Dokumente öffnen. Dann kann man sie per Druckermenü als PDF abspeichern...
 

autoexec.bat

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
2.138
Mick Dundee schrieb:
AppleWorks kann Word-Dokumente öffnen. Dann kann man sie per Druckermenü als PDF abspeichern...
Ja. Wichtig ist aber, dass auch alles wirklich so aussieht wie es auch in Word aussehen würde und das, glaube ich nicht.
 

Marcel665

Registriert
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
3
Textedid reicht schon - ist die minimal Textverarbeitung die mit OS X kommt.

Das Dokument einfach markieren, rechte Maustaste, öffnen mit: Textedit sollte sich dann freiwillig anbieten.
Dann kannst Du das Dokument von Texteditaus drucken: Datei, Drucken und dann als PDF speichern wählen.

Das wars eigentlich
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.435
*-jalapeno-* schrieb:
Ja. Wichtig ist aber, dass auch alles wirklich so aussieht wie es auch in Word aussehen würde und das, glaube ich nicht.
Das wäre selbst zwischen Word Mac und Word Windoof nicht unbedingt der Fall... ;)
 
Oben