DIV-Container – Inhalt immer mittig, aber nicht im IE 6.0?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von SirJoker, 17.10.2005.

  1. SirJoker

    SirJoker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2004
    Moin,

    Ich habe heute nen kompletten Internetauftritt einem Kunden übergeben. Alles schon nach Absprache programmiert und auch getestet.

    Nun aber mein Problem:
    Ich möchte ein Tabellen-Konstrukt immer mittig auf einer Seite platziert haben. Die gesamte Tabelle ist in einem DIV-Container mit der Angabe text-align="center" gesetzt. Das funktioniert auch wunderbar. Nur der IE 6.0 in Windows mag das irgendwie nicht. Der setzt die komplette Seite an den linken Rand. Alle anderen Browser (Mozilla, Firefox, Safari, Opera und auch IE auf Mac) schlucken das.

    Hier mal ein Auszug aus dem Quelltext:

    ---------

    <div id="Layer1" style="width:820px; height:100%; margin : 0px auto; text-align : center; padding : 0px;">
    <table>

    --- gesamter Inhalt ---

    </table>
    </div>

    ---------

    Ich werd wahnsinnig! Dieser IE....
    Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich dem das beibringen kann ohne noch groß im Quelltext "rumfuhrwerken" zu müssen? Sind ne Menge Seiten und ich will nicht alles wieder ändern müssen...

    Vielen Dank schon mal

    Joker
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004
    PHP:
    <div id="Layer1" style="width:820px; height:100%; margin : 0px auto; text-align : center; padding : 0px;">
    <
    center>
    <
    table>

    --- 
    gesamter Inhalt ---

    </
    table>
    </
    center>
    </
    div>
     
  3. SirJoker

    SirJoker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2004
    Wie, das ist alles: nur ein center-tag?

    lol, und ich mach mir sorgen....

    Vielen Dank
     
  4. Joost

    Joost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.10.2004
    Hallo,

    das mit dem center-tag funktioniert zwar auf jeden Fall beim IE, aber muss er da nicht trotzdem jetzt jede Seite ändern? Mir fällt allerdings auch gerade keine Lösung ein...

    Joost
     
  5. SirJoker

    SirJoker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2004
    Ja, ändern muss jetzt schon alle Seiten. Aber das geht schon, ist ja nicht so viel einzufügen.

    Oder, geht es vielleicht "global" mit CSS? Werd ich selbst mal ausprobieren. Hab im Momemt wat anderes zu tun. Vielen Dank
     
  6. hossa

    hossa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
    Geht durchaus, 2 Möglichkeiten:
    Entweder so http://css.fractatulum.net/sample/layout4format.htm#a1, oder zweite Möglichkeit:
    Code:
    #beispieldiv{
      width: 500px;
      left: 50%;
      margin-left: -250px;
    }
    margin-left muss die Hälfte der Breite sein...Die zweite Möglichkeit funktioniert allerdings nur wenn das Div eine feste Breite hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2005
  7. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    05.01.2004
    <center>-Tags sind „depreceated“ d.h. haben ausgedient.

    So geht's zur Zeit. Ob das wirklich eleganter ist, sei jedem selbst überlassen. In kurz zentrierst Du den ganzen body und gibst für Teile, die nicht mittig sein sollen das an.

    Noch eine bisschen sauberere Version ohne center-Tags wäre <div align="center"… zu nutzen. – Jedoch - kurz durchatmen - zentriert der IE da ab Version 6 auch den Inhalt der Tabellen, muss also mit td { text-align: left; } wieder auf Kurs gebracht werden.

    Edit: da war doch einer schneller.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  8. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004
    @Jakob: das mit dem CENTER-Tag ist bekannt und gilt für sovieles bei HTML, der Weg hin zu konsequentem CSS und xHTML ist halt steinig und Dein Vorschlag stand ja schon oben:

    allein das hat nicht funktioniert, eben weil gerade der IE etwas bockig ist.
     
  9. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    05.01.2004
    @wegus: Ja, sollte keine Kritik sein. Mein weg steht aber nicht oben, es ist nicht die CSS-Eigenschaft sondern die Tag-Eigenschaft <div align="center">. Die funktioniert, da sie genauso alt ist, wie der center-Tag, nur man hat wenigstens einen Tag weniger.
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Warum nicht?


    ..und da siehst Du wie richtig Deine Kritik war! Recht hast Du, ich hab das gestern nicht realisiert :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen