1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

die virenwelle

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von rotkohlmofa, 29.01.2004.

  1. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter

    hallo,
    ich frage mich, ob das ganze viruschaos bei windows nicht vielleicht eine gute werbemöglichkeit für apple sein könnte.
    sollten die nicht vielmehr darauf aufmerksam machen, wie gut es hier die macuser haben?
    ich hab keine ahnung von werbung, aber apple-like wäre doch zum beispiel die abbildung eines rechners mit dem slogan so ähnlich wie "das beste antivirenprogramm der welt" . naja, oder so ähnlich. das ganze in pc-zeitschriften
    geknallt müsste doch ganz gut kommen, oder?

    was meint ihr dazu?


    grüsse

    klaus
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Klar müsste es gut ankommen, aber das Apple Marketing... motz
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

    Es gab schon mal eine - nicht von Apple genehmigte - ganzseitige Anzeige für Apple, zu Zeiten des I-love-you-Virus:

    "We love you. Apple"


    (Das war der ganze Text! - eine Seite! Toby, korrigier mich! Und bring mal die Details, das Gedächtnis lässt gegen 16.00 Uhr rapide nach... ;-)
     
  4. KingSka

    KingSka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    na ja, dann werden aber auch die Hacker auf Apple und speziell auf Mac OS X aufmerksam.
    Wir wollen doch nicht unsere bequeme und komfortable Lage in Bezug auf Viren durch ein paar Anzeigen verlieren, oder?

    Gruss
    KingSka
     
  5. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    Lies mal dies oder hier.

    gut war auch die "Gegendarstellung" der Agentur :)
     
  6. Ina

    Ina MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: die virenwelle

     


    Ich glaube, es hieß: „Liebe Windows-User: We love you!"

    :)
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Re: Re: Re: die virenwelle

     

    Aaaarhh. Fast. Merci. Naja, ich sach' ja: "das Gedächtnis...."

    :)
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.841
    Zustimmungen:
    140
    die ganze Virengeschichte macht mir solangsam Angst :(

    mfg
    Mauki
     
  9. Chewie

    Chewie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    A Propos Virus...

    Gerade flatterte folgende Mail zu mir ins Büro: :D

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    das herunterladen von Filmen, Software und MP3s ist illegal und somit
    Strafbar.

    Wir möchten Ihnen hiermit vorab mitteilen, dass Ihr Rechner unter
    der IP 62.92.8.126 erfasst wurde. Der Inhalt Ihres Rechner wurde als
    Beweismittel sichergestellt und es wird ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingleitet.

    Die Strafanzeige und die Möglichkeit zur Stellungnahme wird Ihnen in den
    nächsten Tagen schriftlich zugestellt.
    Die von uns gesammelten Daten unter dem Aktenzeichen #10859
    sind für Sie und ggf. Ihrem Anwalt beigefügt und einsehbar.

    Da wir negative Erfahrungen mit Mailbomben in der Vergangenheit
    gemacht haben, wurde die Herkunft dieser Mail verschleiert.

    Nähere Auskunft erteilt Ihnen die Kriminalpolizei Düsseldorf,
    Europa Sonderkommission "Internet Downloads"
    Rufnummer innerhalb Deutschland (0211) 870 - 0 oder (0211) 870 - 6868
    Rufnummer außerhalb Deutschland (0049211) 870 - 0 oder (0049211) 870 - 6868

    Hochachtungsvoll
    i.A. PK Mollbach


    Im Anhang war dann eine nette kleine .com Datei, die der ahnungslose Windows Nutzer dann mal schön doppelklicken soll.

    Abgesehen davon, dass die IP Adresse völlig falsch ist, nutzt hier im Büro auch keiner irgendwelche Downloadtools. Nice try!
    Ich spiel' das Spiel gerne mit, wenn mir die vermeintliche "Kripo D'dorf"
    eine OSX-Version der Akten schickt. :D :D :D
     
  10. HAL

    HAL Thread Starter

    Das beste an dieser Mail, welche übrigens schon seit ein paar
    Wochen rumgeistert, ist, dass die Telefonnummern tatsächlich
    existieren und derzeit hemmungslos überlastet sind...

    :p
     

Diese Seite empfehlen