die dock leiste verschwindet...

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tommyMH, 18.10.2005.

  1. tommyMH

    tommyMH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    hallo zusammen.
    frage: ab und an verschwindet meine dock leiste (ich meine nicht die einstellung des automatischen ausblendens) sondern komplett.


    habe das problem seit ich die mighty maus besitze...kann es daran liegen??
     
  2. Dingo

    Dingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß das an der MM liegt… Ich hab die auch seit etwa 2 Wochen, und mir ist nichts derartiges passiert. Sehe da auch keine Verbindung… kopfkratz
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.513
    Zustimmungen:
    354
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Und was hat das in der Bar zu suchen?
     
  4. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Ich habe dich mal in das OSX-Forum geschubst:)
     
  5. tommyMH

    tommyMH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    die leiste ist weg, wenn ich mit der maus (bei mir unten) hin will.... musste heute dann über das festpaltten symbol (macintosh) ins system , habe dann die fuktion "automatisches ausblenden" weg ge klickt , und dann war die wieder da - und obwohl die kunkt. "automatisches vergrössern" angeklickt war, ist das auch nicht passiert ... nach ca. 10 min. ging das autom. vergr. und nach der umstellung auf "automatisches ausbl" gings wieder prima ???????
     
  6. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    das ist merkwürdig, hast du irgendwelche tools laufen die veränderungen an der darstellung vornehmen?(z.b. skin a dock)

    dann wäre es ratsam diese vielleicht mal zu löschen...ansonsten könnte ich mir derartige sachen auch nicht eklären...
     
  7. tommyMH

    tommyMH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    nein - hab nix installiert
     
  8. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.07.2004
    vielleicht hilft es, die .plist zu löschen? Hatte bei mir mit abstürzendem Dock schon geholfen. Suche im Finder einfach nach "(com.apple.)dock.plist". Dann die Datei löschen (oder zur Sicherheit verschieben) und das Dock neu starten. Damit sind die Einstellungen natürlich futsch, aber die Icons woeder ins Dock zu ziehen ist ja nicht so schwer.

    Gruß, nidhoegg

    // Edit: die Datei heißt com.apple.dock.plist ; die Klammern waren so gemeint, dass es auch reichen sollte, nach "dock.plist" im Finder zu suchen – falls das unklar sein sollte ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2005
  9. tommyMH

    tommyMH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.08.2005
    ja, hört sich gut an.... was ist denn diese .plist ????
     
  10. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.07.2004
    plist= property list. Das ist eine Konfigurationsdatei. Sollte es Probleme geben, kannst Du sie ja immernoch aus dem Mülleimer wieder in das Ursprungsverzeichnis zurückkopieren.

    Gruß, nidhoegg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen