Die App von Telegram =hohe CPU

bedular

Registriert
Thread Starter
Registriert
01.03.2021
Beiträge
4
Hi Mac-Pro User
ich habe seit ich die app von TELEGRAM (Messenger) benutze dann auch immer eine höher cpu
mein Mac-Pro fängt dann sofort an zu blasen ( Lüfter ) und nach einer Weile fährt er wieder runter um dann später erneut hoch zu drehen....
WAs ist da los? Kann ich das irgendwie verhindern?

Ich nutze den:
MacBook Pro (Retina, 15', Mitte 2014)
Prozessor: 2,2 GHz Intel Core i7
Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3
Grafikkarte: Intel Iris Pro 1536 MB
 

capmilk

unregistriert
Registriert
03.10.2020
Beiträge
354
Das ist bei all diesen Apps immer das gleiche. Da steckt halt ein ganzer Browser drin, der braucht eben seine Resourcen.
 

Smauf

Neues Mitglied
Registriert
04.06.2020
Beiträge
29
Ich nutze den All-in-one Messenger. Der funktioniert soweit ganz gut.
Viell ist das für dich eine Option.

der Smauf
 

bedular

Registriert
Thread Starter
Registriert
01.03.2021
Beiträge
4
ja stimmt....und bei Telegram gibt es dann leider auch nicht mehr die Ordner-Funktion.....schade
 
Oben