"Die Aktion konnte nicht abgeschlossen werden, da du für einige Objekte nicht die erforderlichen Zugriffsrechte hast."

njaensch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
5
Hallo,

diese Meldung bekomme ich hin und wieder. Das ist besonders ärgerlich, wenn ich Dateien aufräumen/löschen möchte. Ich bin der einzige Nutzer des MacBooksPro. BigSur habe ich gerade geladen, da gibt es kein Änderung.

Was ist zu tun???

Viele Grüße, Norbert
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.476
Wo liegen diese Daten denn, wie sind sie auf den Rechner gekommen, auch der alleinige Nutzer und Admin darf nicht unbedingt überall etwas löschen.
 

njaensch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
5
ZB bei den "Documents"ein Verzeichnis "Calliope", das ich vor Jahren angelegt hatte. Das Verzeichnis ist leer und sollte deshalb gelöscht werden.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.519
Und wie sehen die Rechte an diesem Ordner denn aus?
Ordner markieren und mit cmd-I die Dateiinfos anzeigen lassen.
Gut möglich, daß da im Laufe der Jahre mal durch irgendein tool oder ein Programm, das auf den Ordner zugriff, etwas umgestellt wurde. Sollte sich aber leicht rückgängig machen lassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben