Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1...

Diskutiere das Thema Der Mac Pro Grafikkarten Thread, ab Mac Pro 1.1 bis 5.1... im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

Schlagworte:
  1. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    1.187
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Die GT730 ist viel jünger als die von Apple unterstützen Karten, die GK2xx sind eine neue Revision. Die ursprünglichen Karten (z.B. GT640, 650, 660, 670, 680, 760, 770, 780) kannst du alle nehmen.
     
  2. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Gut zu wissen. Aber dann muss ich auch drauf achten, dass z.b. eine GT640 keine GK208 drin hat. Weil die gibt es auch laut Wiki. Heißt es funktioniert die GK110 GK107 GK106 GK104.

    Sind alles nicht gerade sparsam bis auf die GK107 (also GTX650 und GT640).

    Ich habe mal ne liste gemacht. Wie sieht es mit den Zwischentypen aus? Also GT645 oder den Ti?

    GT640 GK107 - TDP 65 - Idle 8 - 3D 34 - Score 206
    GTX650 GK107 - TDP 64 - Idle 7-9 - 3D 50-60 - Score 163
    GTX660 GK106 - TDP 140 - Idle 7-9 - 3D 112-118 - Score 77
    GTX670 GK104 - TDP 170 - Idle 14-15 - 3D 144-147 - Score 54
    GTX680 GK104 - TDP 195 - Idle 14-15 - 3D 174-183 - Score 47
    GTX760 GK104 - TDP 170 - Idle 10-12 - 3D 148-169 - Score 58
    GTX770 GK104 - TDP 230 - Idle 8-10 - 3D 162-195 - Score 43
    GTX780 GK110 - TDP 250 - Idle 10-14 - 3D 199-222 - Score 34
     
  3. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    1.187
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Bezüglich der Energieeffizienz sind die größeren Modelle nicht schlechter als die kleineren. Im Idle gehen die sich nicht viel aus dem Weg und unter Last kommt eben auch viel mehr rum. ;)

    Im MacPro3,1 ist das aber eh alles nicht so relevant, effizient ist da gar nix. :D
     
  4. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Naja stimmt auch wieder. Ich habe mal gesucht und ein paar interessante Karten bei den Kleinanzeigen gefunden. Mal abwarten ob diese Leute antworten.
     
  5. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    So ich habe mal die HD4870 und die R9 270X getestet mit erstaunlichen Resultat.

    Erst mal Starthilfe geben...

    DSC_4995_DxO.jpg

    Und so habe ich einfach mal die Karten getestet. Also beide starten ohne Probleme. Habe aber nur mal kurz mit Cinebench getestet. Die HD4870 macht 41.52 und die R9 270X - die doppelt so schnell ist - macht nur 38,24. Dann habe ich mal Cinebench 9.5 laufen lassen auf der 270X. Und auch mit diesem Test ist die nicht viel schneller als die GT730.

    R9 270X:
    R9 270x.png

    GT730:
    GT730 copy.png

    Ach und die HD2600 Die Original drin war:
    HD2600P copy.png

    Also doch mal mit anderen Benchmark-Programmen testen. So wird das nichts.

    Und die HD4870 wurde als HD4xxx erkannt und die R9 270X als HD7xxx.
     
  6. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    1.187
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Wie gesagt, bei aktuellen AMD-Karten gibt es im 3,1er heftige Performance-Probleme. Im 3,1er wird die tatsächlich nicht schneller sein als die 4870.
     
  7. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    So.. ich hab mir ne GTX 660 zugelegt. Mal sehen ob die bis zum Wochenende da ist.
     
  8. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Heute kam die GTX 660 und ich habe mal ein paar benchmarks gemacht. Die HD2600Pro, GT610, HD4780 und GTX 660. Habe getestet mit Geekbench4, LuxMark, Vally, Cinebench 15 und Cinebench 9,5. Ocaten wollte nicht starten.

    Bildschirmfoto 2018-02-09 um 17.27.14.png
     
  9. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.009
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.050
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Schau dir mal Deine Power Werte an, da timmt was nicht... 2600 kann doch keine 204 Watt im idle aus dem PCI ziehen ;-)
     
  10. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    12.697
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.812
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ich glaub das ist die Leistung, die der Mac Pro zieht, nicht der Karte an sich ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...